Weinlexikon

Beliebte Artikel

Oxidation Bacchus     Bin     AWC     Rotwein     Pinot Noir     IWC     Bevmo     Chardonnay     Federweißer     Tignanello     Sherry     Sauvignon Blanc     Falstaff     Bouquet     Wine Spectator     Prosecco     DOC     Champagner     Ava     Champagne Dessertwein   Barolo     Cava     Decanter     Marsala     Chianti     Most     Cabernet Sauvignon     Spätburgunder     Merlot     Zinfandel Feinherb

Touriga Franca

Touriga Franca ist eine aus Portugal stammende rote Rebsorte. Sie ging aus einer vermutlich natürlichen Kreuzung zwischen Touriga Nacional und Marufo hervor. Daher ist sie der Touriga Nacional auch sehr ähnlich, erreicht jedoch nicht dieselbe Qualität, erbringt dafür aber höhere Erträge. Sie eignet sich ebenfalls hervorragend für die Produktion von Portwein, wird aber auch gerne als Verschnitt verwendet. Die insgesamt 11.586 Hektar Rebfläche im Jahr 2010 befanden sich fast ausschließlich in Portugal. Lediglich vier Hektar fanden sich außerhalb in Südafrika, Kalifornien und Australien. Dort ist sie auch unter den Synonymen Albino de Souza, Tinta Barca, Touriga Frances, Touriga Francesa und Tourigo Francês bekannt. Aufgrund einer Unterlassungsklage der französischen Weinlobby im Jahre 2002 darf die Bezeichnung Touriga Francesa jedoch nicht mehr offiziell (z.B. auf Etiketten) verwendet werden.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×