Weinlexikon

Beliebte Artikel

Oxidation Bacchus     Bin     AWC     Rotwein     Pinot Noir     IWC     Bevmo     Chardonnay     Federweißer     Tignanello     Sherry     Sauvignon Blanc     Falstaff     Bouquet     Wine Spectator     Prosecco     DOC     Champagner     Ava     Champagne Dessertwein   Barolo     Cava     Decanter     Marsala     Chianti     Most     Cabernet Sauvignon     Spätburgunder     Merlot     Zinfandel Feinherb

MUNDUS Vini

MUNDUS Vini ist ein seit 2001 durch eine Tochterfirma des Meininger Verlags jährlich durchgeführter Weinwettbewerb in Neustadt an der Weinstraße (Pfalz). Bereits im ersten Jahr wurden 2.235 Weine aus Anbrauregionen der ganzen Welt verkostet und im Jahr 2011 wurden sogar erstmals über 6.000 verschiedene Weine eingereicht. Damit ist der Wettbewerb nicht nur in Deutschland hoch anerkannt, sondern auch international renommiert. Seit dem Jahr 2003 ist es erlaubt, die Flaschen mit der begehrten Auszeichnung zu kennzeichnen.

Die Blindverkostung findet durch 180 international anerkannte Weinexperten statt, welche in Gruppen von bis zu 7 Personen (4 davon international, 3 national) die Weine nach Aussehen, Geruch, Geschmack, Harmonie/Gesamteindruck mit jeweils gewichteten Punktzahlen bewerten. Das System ist durch die UIOE als auch vom OIV international anerkannt und ab einer Gesamtpunktzahl von mindestens 85 Punkten erhalten die Teilnehmer eine Silber-, ab 90 Punkten eine Gold- und ab 95 Punkten eine “Grosses-Gold”-Medaille. Die vollen 100 Punkte konnte bisher noch kein Wein erreichen. Alle prämierten Exemplare erscheinen anschließend im MUNDUS VINI-Spezial (Auflage von über 100.000 Stück), welches allen Wein-, Getränke und Gastronomie-Magazinen des Meiniger Verlags beigelegt wird.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×