Weinlexikon

Beliebte Artikel

Oxidation Bacchus     Bin     AWC     Rotwein     Pinot Noir     IWC     Bevmo     Chardonnay     Federweißer     Tignanello     Sherry     Sauvignon Blanc     Falstaff     Bouquet     Wine Spectator     Prosecco     DOC     Champagner     Ava     Champagne Dessertwein   Barolo     Cava     Decanter     Marsala     Chianti     Most     Cabernet Sauvignon     Spätburgunder     Merlot     Zinfandel Feinherb

Marlborough

Marlborough ist eine Weinbauregion im äußersten Norden der Südinsel Neuseelands. Nachdem erstmals im Jahr 1973 durch den Weinmulti Montana Rebstöcke angebaut wurden, entwickelte sich die Region rasch zum größten und bekanntesten Weinbaugebiet Neuseelands. Besonders der im Süden befindliche Teil der 11.488 Hektar Rebfläche findet hervorragende Bedingungen vor. Das Land besteht aus großen Teilen lehmigem Schwemmboden und bietet geschützt durch die “Wither Hills” Bergkette die meisten Sonnenstunden Neuseelands. Am häufigsten wird die Rebsorte Sauvignon Blanc angebaut, welche besonders frische, würzige Weißweine mit fruchtigen Aromen hervorbringt. Speziell die aus der “Cloudy Bay” stammenden Exemplare zählen zu den besten der Welt und verhalfen der Region Marlborough zu weltweitem Ruhm. Aber auch die am zweithäufigsten angebaute rote Sorte Chardonnay sowie die dort hergestellten Schaumweine bietet eine Spitzenqualität.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×