Taboola Tracking Pixel

Weinlexikon

Beliebte Artikel

Oxidation Bacchus     Bin     AWC     Rotwein     Pinot Noir     IWC     Bevmo     Chardonnay     Federweißer     Tignanello     Sherry     Sauvignon Blanc     Falstaff     Bouquet     Wine Spectator     Prosecco     DOC     Champagner     Ava     Champagne Dessertwein   Barolo     Cava     Decanter     Marsala     Chianti     Most     Cabernet Sauvignon     Spätburgunder     Merlot     Zinfandel Feinherb

Dessertwein

Als Dessertwein bezeichnet man Rotwein oder Weißwein mit einer hohen Restsüße, der deshalb häufig als süßer Wein zum Nachtisch gereicht wird. Dessertwein kann aber natürlich auch als Aperitif getrunken werden. Für den typischen Dessertwein, wie zum Beispiel edelsüße Weine wie Beerenauslese oder Trockenbeerenauslese, werden vollreife Trauben verwendet, die meist von Edelfäule befallen sind. Für andere Dessertweine werden getrocknete Beeren (Strohwein) oder, wie für den Eiswein, sogar gefrorene Beeren verwendet. Alle diese Trauben weisen ein besonders hohes Mostgewicht auf, verfügen also über sehr viel eigenen Zucker.

Die meisten Dessertweine weisen einen niedrigen Alkoholgehalt auf, wodurch eine noch höhere Restsüße zustande kommt. Der süße, vollmundige Geschmack des Dessertweins entsteht dadurch, dass die Wein-Hefe im Rotwein oder Weißwein durch den hohen Alkoholgehalt abstirbt, bevor der ganze vorhandene Zucker zu Alkohol vergoren ist. Bei der Dessertwein-Herstellung wird dem gärenden Rotwein oder Weißwein manchmal auch künstlich Alkohol hinzugeführt, um diesen Effekt zu erzielen. Es gibt auch Dessertweine mit erhöhtem Alkoholgehalt, wie der Vin Santo oder der Portwein. Dieser wird allerdings für gewöhnlich durch die Zugabe von Alkohol erreicht. Bekannte Dessertwein-Sorten sind zum Beispiel Muskateller, Caluso Passito, Tokajer, Málaga, Samoswein oder Vin Santo.

In Deutschland werden vorwiegend sogenannte edelsüße Weine als Dessertwein bezeichnet, die durch das hohe Mostgewicht ihrer Trauben oder Edelfäule zu sehr hochwertigen süßen Spitzenweinen wie Beerenauslese, Trockenbeerenauslese oder Eiswein verarbeitet werden.

Bei Vicampo.de finden Sie auch hochwertigen Dessertwein zum Kaufen, ganz einfach online. Diese werden danach direkt vom Winzer zu Ihnen geliefert. Die beliebtesten Rebsorten, die von Deutschen Winzern für edelsüße Spitzenweine verwendet werden, sind Riesling und Scheurebe. Besten Dessertwein kaufen können Sie jetzt auf Vicampo.de: Stöbern Sie in unserem Sortiment und erleben Sie, wie hervorragend Deutscher Dessertwein schmecken kann!

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×