Weingut Siegrist

  • Ab 12 Flaschen versandkostenfrei
  • Große Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Thomas Siegrist

Thomas Siegrist gilt als Barrique-Pionier der Pfalz und revolutionierte seinerzeit den Ausbau der Weiß- und Rotweine. Mit viel Liebe zum Produkt und naturnaher Bewirtschaftung erzeugt der erfahrene Winzer heute zusammen mit Schwiegersohn Bruno Schimpf einzigartige Rieslinge und charakterstarke Barrique-Weine von Chardonnay, Spätburgunder & Co. Der Wiederaufstieg der Südpfalz als Qualitätsweinregion moderner Prägung hätte sich ohne Pioniere wie Thomas Siegrist niemals ereignet. Und mit dem Einstieg Bruno Schimpfs hat sich die Experimentierfreude erfolgreich verdoppelt.

Thomas Siegrist
Siegrist Hagestolz ** Chardonnay trocken 2016

Siegrist Hagestolz ** Chardonnay trocken 2016

Chardonnay trocken Pfalz

Reife Mango und Papaya verleihen dem Chardonnay seinen exotischen Touch, am Gaumen herrscht eine sehr gute Balance zwischen Säure und Süße.

14 50 * 19,33 €/L (0.75 L)

Mehr erfahren

Produkte von Siegrist

Weingut Siegrist

Weingut Siegrist • Wein kaufen

Weingut Siegrist – eine feste Größe in der Pfalz

Das Weingut Siegrist in Leinsweiler gehört mittlerweile zu den bedeutendsten Weingütern in der Anbauregion Pfalz. Auf dem Pfälzer Gut, das 16 Hektar umfasst und eine Jahresproduktion von etwa 100.000 Flaschen Wein hervorbringt, wird größtenteils Riesling angebaut. Weitere Rebsorten wie Chardonnay, Silvaner und Cabernet Sauvignon, dazu rote Sorten wie Dornfelder und Merlot und die gesamte Burgunder-Familie gehören zum vielfältigen Sortiment des Betriebs. Thomas Siegrist erschuf das Weingut Siegrist 1974 aus einem Gemischtbetrieb und führt es heute zusammen mit seinem Schwiegersohn Bruno Schimpf, der die Tochter des Hauses heiratete und sich als Kellermeister einbringt. Natürlichen Wein, der Heimat und Herkunft widerspiegelt – das ist es, was Thomas Siegrist seit jeher erzeugen wollte. So brachte er das Gut über die Jahre zu immer größerer Bekanntheit und seinen Wein zu immer größerer Beliebtheit. Auch die Kritiker wie Eichelmann und Gault&Millau loben seine Erzeugnisse und handeln das Weingut Siegrist mit 4 Sternen und 3 Trauben als eines der besten der Pfalz. Dass dies so weitergeht, dafür sorgen Tochter Kerstin, selbst studierte Weinbauingenieurin, und ihr Mann Bruno.

Der Barrique-Pionier

Keine leichte Sache war es damals, aus dem grundsoliden Gemischtbetrieb einen reinen Weinbaubetrieb zu machen. Zudem setzte Thomas Siegrist mit Leidenschaft auf den Barrique-Ausbau, um seinen Weinen einen ganz besonderen Charakter zu verleihen. Damit stieß er zunächst auf großen Widerstand in der heimischen Weinwelt. Was damals in Frankreich und Italien bereits üblich war, galt in Deutschland noch als rebellisch. Der Winzer ließ sich jedoch nicht beirren, blieb bei seinem Vorhaben und revolutionierte den Ausbau der deutschen Weine. Heute gilt er als Holz-Pionier der Pfalz und als wahrer Spezialist für Barrique-Weine. Das Weingut Siegrist ist Gründungsmitglied des Deutschen Barrique-Forums, VDP-Mitglied und Teil der Vereinigung „Kontrolliert Umweltschonender Weinbau” (KUW). Der Familienbetrieb begeistert heute nicht nur mit starken Barriquerotweinen nach französischem Vorbild, sondern baut auch Weißburgunder, Grauburgunder und Chardonnay gekonnt im kleinen Holzfass aus.

Beste Lagen für Riesling und Burgunder

Doch nicht nur der Ausbau im Keller ist entscheidend für die hervorragende Qualität der Weine, auch die Weinberge von Weingut Siegrist gehören zu den absoluten Top-Lagen in der Pfalz: Der Leinsweiler Sonnenberg bietet durch seine Kalkmergel-, Lösslehm- und Buntsandsteinverwitterungs-Böden die besten Voraussetzungen für den Riesling, der sich durch eine feine Würze und Fülle, sowie eine volle Frucht auszeichnet. Das milde Klima, die hohe Sonneneinstrahlung im Weinberg und die nachhaltigen, umweltschonenden Methoden im Anbau machen den Siegrist-Wein zu einem ganz besonderen Vergnügen. Die Winzer setzen dabei auf die Zusammenarbeit mit der Natur. Nur wer die Böden als sensiblen Organismus begreift, kann sie ihrer Natur entsprechend pflegen und ihre ursprünglichen Mechanismen erhalten. So entstehen gesunde Trauben, die zu fruchtig-fülligem Riesling, cremig-weichem Weißburgunder oder konzentriertem Rotwein ausgebaut werden. Wir finden, dass die Familie ihrer Philosophie vollkommen gerecht wird: Auf Weingut Siegrist soll Wein erzeugt werden, welcher fernab moderner Massenproduktion durch echte Qualität überzeugt. Thomas Siegrist und Kellermeister Bruno Schimpf füllen nur Wein in die Flasche, den sie selbst mit großem Vergnügen trinken – und das können wir bei jeder Flasche von Weingut Siegrist nur bestätigen.

„Seit der ersten Ausgabe empfehlen wir die Siegrist-Weine und seither haben Thomas Siegrist und Bruno Schimpf stetig zugelegt, beim Weißwein wie beim Rotwein.” – Eichelmann, 2018

„Das Motto von Thomas Siegrist: Wein braucht Zeit. Die hat er im Fass und auch im Keller: Ab Hof sind noch eine ganze Reihe Weine älterer Jahrgänge erhältlich.“ – Gault&Millau, 2018

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot vom Weingut Siegrist!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×