Taboola Tracking Pixel

Weingut Cloudy Bay

  • Ab 12 Flaschen versandkostenfrei
  • Große Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Tim Heath

Cloudy Bay Vineyards wurde 1985 von David Hohnen gegründet und ist ein Weingut in der Marlborough Region am nördlichen Ende der neuseeländischen Südinsel. Der Winzer Tim Heath arbeitet unter anderem mit dem Winzer Nick Blampied-Lane zusammen. Nachdem Tim Heath Erfahrungen im Weinbau in Süd-Australien und Frankreich sammelte, stieg er 2005 als Senior Winemaker bei Cloudy Bay Vineyards ein und leitet dort seither erfolgreich sein dynamisches Team.

Tim Heath
Cloudy Bay Pinot Noir 2016

Cloudy Bay Pinot Noir 2016

Spätburgunder trocken Neuseeland

Ein vielschichtiger Fruchtcharakter von Pflaumen und Blaubeeren beglückt. Hinzu kommen frische Kräuter, Röstaromen und eine zarte, seidige Tanninstruktur.

39 50 * 52,67 €/L (0.75 L)

Mehr erfahren

`

Produkte von Cloudy Bay

    Pinot Noir 2016

    Cloudy Bay Pinot Noir 2016

    Spätburgunder trocken Neuseeland

    39 50 * 52,67 €/L (0.75 L)

    Te Koko 2014

    Cloudy Bay Te Koko 2014

    Sauvignon Blanc trocken Neuseeland
    ausverkauft

    50 50 * 67,33 €/L (0.75 L)

    Chardonnay 2016

    Cloudy Bay Chardonnay 2016

    Chardonnay trocken Neuseeland
    ausverkauft

    30 50 * 40,67 €/L (0.75 L)

Weingut Cloudy Bay

Weingut Cloudy Bay • Wein kaufen

Cloudy Bay - Neuseelands Aushängeschild

Das Weingut Cloudy Bay befindet sich im Norden der Südinsel von Neuseeland nur wenige Kilometer landeinwärts am Fuße des Mount Riley, welcher auch auf den Etiketten der Weinflaschen zu finden ist. Der Name des Weinguts stammt von der gleichnamigen Bucht im Osten des Wairau Valley. Das Weingut Cloudy Bay war Vorreiter beim Weinanbau und wird als das führende Weingut Neuseelands bezeichnet. Nicht zuletzt deshalb, weil man dort seit dem Jahr 1980 einen neuen Sauvignon Blanc-Stil kreiert hat, der seinen Siegeszug um die Welt angetreten hat. Mit Cloudy Bay hat sich der neuseeländische Weinbau drastisch verändert und die Rebflächen sind auf das dreifache angestiegen. Dort, wo früher Müller-Thurgau stand, stehen jetzt Sauvigon Blanc, Chardonnay, Pinot Noir und Syrah. Die außergewöhnliche und kühle Weinbauregion genießt ein maritimes Klima mit vielen Sonnenstunden und die Beschaffenheit des Bodens von Cloudy Bay macht die Region geradezu prädestiniert für den Weinbau.

Ideale Voraussetzungen für Spitzenweine

Das Weingut Cloudy Bay verfügt über 140 Hektar Weinbaufläche. Der Wein wird auf einem Boden aufgezogen, der durch die Ablagerung von Silt und Ton die Versorgung der Reben mit Nährstoffen und Feuchtigkeit optimal gewährleistet. Das Team vom Weingut Cloudy Bay legt großen Wert darauf, besondere Weine zu keltern, die den Geist der Weinbauregion Marlborough in sich tragen. Weltweite Bekanntheit erlang das Weingut Cloudy Bay durch den Sauvignon Blanc, der als sehr geradliniger, fruchtbetonter Wein beschrieben und von manchen als bester Sauvignon der Welt verehrt wird. Im Gegensatz zu den mehr zurückhaltenden französischen Trauben besitzt der Sauvignon Blanc des Weingut Cloudy Bay fruchtige Lebendigkeit und das bei einem reduzierten Säuregehalt. Seit den ersten Jahrgängen Anfang der neunziger Jahre ist er der Inbegriff eines Weißweines, der Komplexität mit kristallklarer Frische vereint und dabei auf ein Barriquetönung gänzlich verzichtet. Ein Wein, den man kennen sollte. Neben dem Verkaufsschlager Sauvignon Blanc produziert das Weingut Cloudy Bay auch und Pinot Noir und Chardonnay.

Sauvignon Blanc von Weltruf

Das Weingut Cloudy Bay vertritt seine ganz eigene Geschäftsphilosophie, der sie stets treu bleibt. Es werden nur hochqualitativ hochwertige Weine aus Rebsorten gekeltert, die am besten zu ihrer Weinbauregion passen. Besonderen Wert legt man hier auf den individuellen Charakter der Rebsorten und die Entwicklung eines deutlich erkennbaren Stils der Cloudy Bay Weine. Der 2014er Sauvignon Blanc ist ausgesprochen frisch, grün, grasig und sehr mineralisch. Er wird auch nicht mehr nur im Stahl ausgebaut, sondern teilweise auch in älteren Holzfässern. Der Cloudy Bay Chardonnay überzeugt mit seinem frischen Geschmack von Melonen und Grapefruit. Am Gaumen erinnert er an Nuss und weist eine elegante Mineralität auf. Kaum ein Weingut aus der Neuen Welt besitz eine solches Renommé. Die besondere Qualität des Weines hat ihn und die ganze Region Marlborough weltweit bekannt gemacht.

Die wichtigsten Weinsorten, die bei Cloudy Bay Vineyards angebaut werden, sind Sauvignon Blanc, Chardonnay, Pinot Noir, Riesling und Grauburgunder.

Cloudy Bay Vineyards hat seine Weinberge an erstklassigen Standorten in der Wairau Valley, wodurch der individuelle Fruchtcharakter der Weine ensteht.

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot vom Weingut Cloudy Bay!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×