Taboola Tracking Pixel

Weingut C.A. Haussmann

  • Lieferung direkt vom Winzer
  • Ab 12 Flaschen versandkostenfrei
  • Direkt-Versand, garantiert große Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Stefan Stassen

Stefan Stassen möchte den Menschen die Philosophie des Weinguts C.A. Haussmann näherbringen, das schon seit dem Jahre 1559 Weinbau betreibt. Er verbindet moderne Kellermethoden mit traditionellem Ausbau und sorgt so für puren Genuss. Stassen selbst kommt aus einer Winzerfamilie mit einer langen Tradition. 32 Jahre lang war der Winzer in der Gastronomie tätig, bis er sich schließlich in den Mauern des Weinguts C.A. Haussmann, seiner früheren Ausbildungsstätte, wiederfand. Seit September 2014 führt Stefan Stassen nun den Mosel-Betrieb und widmet sich seinen Weinen mit vollem Engagement und Leidenschaft.

Stefan Stassen

Produkte von C.A. Haussmann

Weingut C.A. Haussmann

Weingut C.A. Haussmann • Wein kaufen

Weinliebe zweier Weinbaufamilien

Das Weingut C.A. Haussmann an der Mittelmosel im wunderschönen Traben-Trarbach, früher die zweitgrößte Weinhandelsstätte in ganz Europa, liegt auf beiden Seiten des Flusses und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Mosel-Idylle. Seit September 2014 liegt die Verantwortung für das Weingut in den Händen von Winzer Stefan Stassen, der die Tradition der Familie Haussmann mit viel Leidenschaft weiterführt. Schon seit einem halben Jahrtausend besteht der Betrieb an der Mosel und fast genauso lange gehört es zu den Besten der Region. Zusammen mit Inhaber Stefan Stassen, der selbst aus einer Winzerfamilie stammt, kann sich das Weingut geschichtlich behaupten. Dass der Winzer die Zügel im Weingut C.A. Haussmann in die Hand genommen hat, ist jedoch kein Zufall: Nach ausgiebigen Ausflügen durch die Tiefen der Gastronomie zieht es ihn nach mehr als 30 Jahren wieder zu seinem ehemaligen Ausbildungsort: Dem Weingut C.A. Haussmann, bei dem er seine Winzerausbildung absolvierte. Genau hier kann er jetzt seiner Liebe zum Wein Ausdruck verleihen und sich mit Hingabe den Weinbergen der Mittelmosel widmen.

Der Reiz der Mosel

Beim Anblick der spektakulären Rebenlandschaft von Weingut C.A. Haussmann fehlen einem die Worte. Eingebettet in das Traben-Tal liegen die unvergleichlichen Weinlagen Würzgarten, Kräuterhaus, Königsberg und Taubenhaus, die die Weinregion so nachhaltig prägen. Die Römer brachten den Weinbau vor langer Zeit in die älteste Weinregion Deutschlands, die heutzutage rund 8800 Hektar Rebfläche vereinnahmt. International hoch angesehen sind edelsüße, aber auch feinherbe und trockene Weine von der Mosel, die von den geologischen Gegebenheiten der idyllischen Flusslandschaft profitieren. Die Weinberge sind vorwiegend mit weißen Rebsorten bestockt, wobei der weltberühmte Mosel-Riesling den Anbau dominiert. Die Weinreben wurzeln allesamt in mineralhaltigem Schiefer-Terroir, welches die ganze Region formt. Die Rebfläche der Weinregion umfasst die Nebenflüsse Saar und Ruwer und erstreckt sich entlang der Mosel von der französischen Grenze im Saarland bis hin zum Deutschen Eck in Koblenz, wo die Mosel in den Rhein mündet.

Drei außerordentliche Weinmarken

Das Ziel von Weingut C.A. Haussmann war es immer, qualitativ hochwertige Spitzenweine zu erzeugen, die den ganzen Stolz der Mosel widerspiegeln und einen unverfälschten Weingenuss garantieren. Dies wird umgesetzt durch einen reduzierten Rebschnitt, eine selektive Ernte der Früchte und eine sorgfältige, zukunftsorientierte Kellerwirtschaft, die den traditionellen Weinausbau stets fortführt. Alle C.A. Haussmann-Weine besitzen einen einzigartigen Charakter und gute Lagerfähigkeit, der Ausbau reicht von trocken bis fruchtsüß. Stefan Stassen führt die Tradition der Haussmanns weiter und schafft gleichzeitig vielversprechende Innovationen durch drei strahlend neue Wein-Besonderheiten, die gehobenen Ansprüchen vollends gerecht werden. Die Marke „Schieferjuwel“ steht für höchste Qualität handgelesener Riesling-Trauben, die in schonenden Verfahren gepresst und mithilfe modernster Techniken ausgebaut werden. Resultat ist eine Kombination aus Restsüße und angenehmer Säure. Die zweite Weinmarke „Länge x Breite“ konzentriert sich auf den Ausbau der Rivaner-Traube und beinhaltet frische, spritzig-leichte Weißweine. Der „Club Rosé“ von Weingut C.A. Haussmann widmet sich als erster Rosé des Hauses dem Spätburgunder und präsentiert einen „tanzbaren“ Sommerwein mit einzigartiger Farbe, Geschmack und von höchster Qualität.

Das Weingut C.A. Haussmann ist ein weiterer Beweis dafür, dass Tradition und Erfahrung die halbe Miete sind – die andere Hälfte besteht aus Talent. Beides ist hier im Überfluss vorhanden!

Eichelmann 2018 lobt den „[...] nachvollziehbaren, klaren Stil von Weinen, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis gefällt.“ und verleiht dem Weingut seinen ersten Stern.

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot vom Weingut C.A. Haussmann!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×