Weingut Braunewell

  • Lieferung direkt vom Winzer
  • Ab 12 Flaschen versandkostenfrei
  • Direkt-Versand, garantiert große Auswahl, günstige Preise & echte Winzer-Qualität

Christian und Stefan Braunewell

Die jüngste Generation des Weinguts Braunewell, die Dipl.-Ing. für Weinbau und Önologie Christian und Stefan, arbeitet mit Vater und Großvater Hand in Hand für kompromisslose Qualität und Nachhaltigkeit. Christian kümmert sich um Weinberg und Keller gleichermaßen, wobei Stefan sich im Keller und im Verkauf einbringt. Nachhaltige Bewirtschaftung und langfristiges Denken begleitet alle Generationen bei ihrer Arbeit. Mehrfache Auszeichnungen künden vom Erfolg des Familienunternehmens.

Christian und Stefan Braunewell
Braunewell Riesling Sekt brut 2015

Braunewell Riesling Sekt brut 2015

Riesling trocken Rheinhessen

Handverlesene Rieslingtrauben geben das Beste für diesen Klassiker: Zitrusnoten und reife Äpfel sowie eine feine, samtige Perlage begeistern schon beim Einschenken.

12 00 * 16,00 €/L (0.75 L)

Mehr erfahren

Weine von Braunewell

Weingut Braunewell

Weingut Braunewell • Wein kaufen

Drei Generationen im Weingut Braunewell

In der Nähe von Mainz im nördlichen Rheinhessen liegt das Weingut Braunewell, wo Großvater und Seniorchef Adam Braunewell das Treiben auf seinem Hof im Auge behält und mit über einem halben Jahrhundert Weinbauerfahrung den beiden jüngeren Generationen mit Rat und Tat zur Seite steht. Drei Generationen leben und arbeiten mittlerweile hier: Die mittlere Generation, Axel und Ursula Braunewell, hat die Verantwortung im Traditionsbetrieb bereits an die nächste Generation abgegeben. Nach ihrem Studium in Geisenheim, Praktika und viel Auslandserfahrung führt nun die jüngste Generation von Weinmachern, Christian und Stefan Braunewell, das Weingut Braunewell in Essenheim. Stefan ist zusammen mit seinem Vater für die Leitung des Betriebs verantwortlich, sein Bruder Christian ist vor allem für den Ausbau der Rotweine zuständig. Viele Köche verderben den Brei – so sagt man – jedoch sieht das im Fall von Weingut Braunewell ganz anders aus! Bereits vor 350 Jahren baute die Familie in Essenheim Wein an. Die Kombination aus jahrhundertelanger Erfahrung, Tradition und Wissen auf dem neusten Stand ist für die Erzeugung bester Rheinhessen-Weine Gold wert.

Auszeichnungen für Rheinhessen-Weine

Der Erfolg, den das Weingut Braunewell mit der generationenübergreifenden Strategie einfährt, zeigt sich schon bei einem Blick auf die Auszeichnungen, die Weißwein wie Rotwein gleichermaßen einbringen. Ob bei Vinum, „Best of Riesling“, Falstaff oder auch den Twitter Wine Awards – die Weine aus dem Hause in Essenheim können sich behaupten. Auch Weinführer Gault&Millau und schenkt dem Aufsteiger in Rheinhessen besondere Aufmerksamkeit und bewertet das Weingut Braunewell mit 3 Trauben. Zu den neuesten Kreationen bezieht Eichelmann ganz eindeutig Stellung und vergibt 2018 sogar 4 Sterne für die hervorragende Arbeit! Besonderes Lob gilt dem Riesling des Betriebs, doch auch die Rotweine aus dem Teufelspfad rufen immer wieder Begeisterung bei renommierten Kritikern hervor.

Nachhaltiger und herkunftsorientierter Weinbau

Auf rund 21 Hektar Rebfläche kümmert sich das Team von Weingut Braunewell um seine Weinreben. Dabei legen Christian und Stefan Braunewell höchsten Wert auf Handarbeit: In mehreren Durchgängen werden die Trauben handselektiert und einem schonenden Verfahren zugeführt. Alle Trauben werden ausschließlich spontan vergoren. Das größte Potenzial schlummert in den Lagen Elsheimer Blume, Essenheimer Teufelspfad und Römerberg. Die genannten Weinberge betrachtet die Familie als ihren Schatz, dessen Potenzial sie mühevoll pflegen und ausbauen. Das unverwechselbare Terroir von Kalkstein, Ton- und Kalkmergel bietet den Braunewells die Möglichkeit, höchst individuelle Weine zu kreieren. Hier werden vor allem Riesling und verschiedene Burgundersorten angebaut, jedoch auch sogenannte „Aromasorten“ wie Sauvignon Blanc, Scheurebe und Gewürztraminer sowie die Rotwein-Sorten Spätburgunder, St. Laurent, Portugieser, Cabernet Sauvignon, Syrah und Dornfelder.

Jahr für Jahr engagiert sich das Team für trinkfreudige und langlebige Weine aus Rheinhessen mit bleibendem Herkunftscharakter. Dabei gilt eines mehr als alles andere: Die Wahrung bester Qualität! Um dieses Ziel zu erreichen, werden die Erträge im Weingut Braunewell niedrig gehalten und die Trauben spät gelesen. Naturnahes Weinbergmanagement gehört ebenso dazu wie natürliche Verfahren im Keller. Für den Ausbau stehen Edelstahltanks und französische Eichenfässer zur Verfügung. Bei allen Prozessen wird nach dem gleichen Motto gearbeitet: „Heute so arbeiten, dass die nächsten Generationen noch alle Möglichkeiten haben!“ – denn Nachhaltigkeit liegt der Winzerfamilie ebenso am Herzen, wie ein Teil der lebendigen Weinkultur in Rheinhessen zu sein.

„Mit einer starken Kollektion bestätigen Stefan und Christian Braunewell den sehr guten Eindruck der Vorjahre, sie legen weiter zu, weiß wie rot.“ – Eichelmann, 2018

„Weintechnisch gesehen ist das Ziel [...] spannende Weine zu produzieren. Das führt beispielsweise dazu, dass [die Winzer] selbst ihre Lagenweine als „extrem“ bezeichnen. Was damit gemeint ist? Ausprobieren.“ – Gault&Millau, 2018

Noch nichts passendes dabei?

Verpassen Sie kein Angebot vom Weingut Braunewell!

Jetzt Weingut-News abonnieren und 5€ Gutschein sichern

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×