Taboola Tracking Pixel
Riesling KulT trocken 2017 von Tina Pfaffmann
92
VP

Tina Pfaffmann Riesling KulT trocken 2017

90  
×
-30%

9 90 UVP

6 90 * 9,20 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
90 Bewertungen Arrow
92
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

92

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Wunderbar typisch, erfrischend und harmonisch ist dieser Riesling, der hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen im Glas schimmert. Er duftet köstlich nach Äpfeln, Zitrusfrüchten, Pfirsichen und Blüten und erfreut am Gaumen mit Pfirsich-, Apfel- und Zitrusnoten, frischer Säure und fulminantem Trinkfluss. Solo genossen ein beschwingtes Vergnügen und auch zu Salaten, Vorspeisen oder Gerichten mit hellem Fleisch genau der richtige Partner. Ich gebe 92 Preis-Genuss-Punkte.

Über Carsten Stammen — In unserer Redaktion bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio zuständig. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, um daraufhin das Verkosten und Schreiben über Wein zu meinem Hauptberuf zu machen.

Kundenbewertungen 90

(m) meint am 04.07.2018:

Bestätigter Kauf
St
×
Stephan (m)

Knackige Säure mit schöner Frucht! Zitrus, Boskop und Heu im Abgang

(m) meint am 18.07.2018:

Bestätigter Kauf
Ol
×
Olaf (m)

Mehr Schein als sein

Bei der Beschreibung im Katalog war wohl mehr der klangvolle Name im Vordergund. Ein für mich durchschnittlicher Riesling. Der Name mag Kult sein, der Inhalt ist es eher nicht . Weder die Nase noch der Geschmack sind der Rede wert. Unter Kult verstehe ich anderen Wein.

(m) meint am 25.07.2018:

Bestätigter Kauf
Ma
×
Martin (m)

Sicher kein schlechter Riesling, aber auch kein Highlight. Mit 8,5% Säure sicher nicht für Jedermann etwas.

(w) meint am 31.07.2018:

Bestätigter Kauf
Ni
×
Nina (w)

Fruchtig und trocken Der perfekte Sommerwein

() meint am 01.08.2018:

Bestätigter Kauf
Ma
×
Matthias ()

Schöner knackiger Riesling. Als Begleiter zum Essen genauso gut wie als feiner Abschluss des Tages.

(m) meint am 25.08.2018:

Bestätigter Kauf
Wo
×
Wolfgang (m)

Top Wein zum Top Preis! So muss ein Riesling schmecken! Vielleicht würde ein winziges mehr Restsüsse ihm nicht schaden!

(m) meint am 09.09.2018:

Bestätigter Kauf
He
×
Henry (m)

KULT

fruchtig, nicht Riesling like

(m) meint am 16.12.2018:

Bestätigter Kauf
Ul
×
Ulf (m)

Ein echter Spaßwein. Im heißen Sommer oder einfach nur so. Spritzig, zitronig und saftig.

(m) am 29.06.2018:

Bestätigter Kauf

(m) am 07.07.2018:

Bestätigter Kauf

Über Riesling KulT trocken 2017

Der „KulT“ von Tina Pfaffmann bietet besonders stimmigen Riesling-Genuss: Schon sein Duft ist mit Noten von Äpfeln, Zitrusfrüchten, Pfirsichen und Blüten ein anregendes Ereignis. Am Gaumen enthüllt der Wein eine wunderbar sortentypische Pfirsich-, Apfel- und Zitrusfrucht sowie lebendige Säure – ein fruchtig-frischer Riesling-Klassiker, der darüber hinaus mit gigantischem Trinkfluss glänzt. Die erstklassige Kreation zeigt, dass Newcomer-Winzerin Tina Pfaffmann eine Meisterin ihres Fachs ist. Der Feinschmecker empfiehlt die pfälzische Aufsteigerin bereits mit 2,5 seiner begehrten „F“, auch das renommierte Weinjournal Falstaff liegt ihr schon zu Füßen: „Tina Pfaffmann ist dabei, zur Marke zu werden. Die Weine haben einen hohen Anspruch an sich selbst.” Das gilt auch für diesen herrlichen Riesling, der definitiv zum KulT-Wein werden könnte!

Steckbrief
Artikelnummer NL-18-48-11
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Pfalz
Rebsorte Riesling
Wein-Prädikat QbA
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50%
Säure 8.50g
Restsüße 6.00g
Trinktemperatur 8-10°C
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Rolf & Tina Pfaffmann GbR, Am Stahlbühl, DE-76833 Frankweiler

Der Winzer: Tina Pfaffmann

Ihr Beruf ist ihr Leben: Schon Tina Pfaffmanns Eltern hegten eine Leidenschaft für Wein und auch die Liebe der heutigen Besitzerin zum Wein wächst täglich. Besonders angetan ist Tina Pfaffmann vom Riesling, ihrer Lieblingsrebsorte. Ihr Ziel ist es, den Spaß an der Arbeit und am Wein nicht zu verlieren und die bestehende Qualität ihrer Weine noch zu perfektionieren, denn der Weg der Traube zwischen Weinberg und Flasche ist für die Winzerin eine magische Herausforderung!

  • „Die Weine, die uns Tina Pfaffmann dieses Jahr vorgestellt hat, sind wahre Frohnaturen und strahlen Trinkfreude aus. Was könnte man Besseres über einen Wein sagen?“ – Falstaff, 2017
  • „Fröhlich, eigensinnig und voller Lebensfreude – wie die Winzerin so auch ihre Weine. Das ist der Weg, den die Trauben von Tina Pfaffmann in die Flasche nehmen.“ – Wein.com
Tina Pfaffmann Image of the winemaker
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×