Taboola Tracking Pixel
Ferreira White Port von Sogrape

Sogrape Ferreira White Port

11 50 * 15,33 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
1 Bewertungen Arrow

Kundenbewertungen 1

(m) am 19.10.2017:

Bestätigter Kauf

Über Ferreira White Port

Mit seiner strohgelben Färbung verrät der Ferreira White Port schon etwas von seiner Herkunft: Dem sonnenüberfluteten Tal des Douro im Norden Portugals. Frische Blumen und helle Früchte dominieren das Bouquet. Der Portwein in seiner weißen Variante gibt sich auch am Gaumen weich und von großer Sanftheit. Unterstützt wird die edle Süße von zarten Holzaromen aus der Lagerung im Eichenfass. Der wunderbar elegante, sonnige Porto Branco, der zum „Jetzt-Trinken“ einlädt, stammt aus den besten Lagen im Douro Gebiet. Die Trauben der verschiedenen Rebsorten, die sich auf traditionelle Weise schon im Weinberg miteinander mischen dürfen, stammen aus den Weinbergen der alten Erzeugerfamilie Ferreira, die mit der Entwicklung des Portweins zu einem der Klassiker der Weinwelt seit weit über 250 Jahren eng verbunden ist. Vor gut 20 Jahren übernahm dann mit Sogrape Portugals führender Weinerzeuger den Familienbetrieb. Das Bewußtsein für den Wert der Tradition und die bewußte Qualitätspolitik des großen portugiesischen Weinhauses sorgen dafür, dass der portugiesische Portwein als Aperitif in Zimmertemperatur oder gekühlt mit Eis nichts von seiner Anziehungskraft einbüßt.

Steckbrief
Artikelnummer PT-1286
Land Portugal
Weinart Likörwein
Portwein
Region Douro
Rebsorte Cuvée
Malvasia Fina, Códega, Rabigato, Gouveio
Wein-Prädikat DOC
Geschmack edelsüß
Winzertyp Winzer von Weltruf
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 19.50%
Säure 3.30g
Restsüße 100.00g
Trinktemperatur 12-14°C
Enthält Sulfite
Abfüller: Sogrape Vinhos, S.A., Rua 5 de Outubro, 4430-852 Avintes

Der Winzer: Sogrape Winemaker-Team

Das Sogrape Winemaker Team mit Luís Sottomayor an der Spitze erzeugt die feinsten Weine im Douro-Tal. Luís betont, dass Sogrape besonderen Wert auf die Verbindung von Tradition und Moderne legt.

  • Produzent des Jahres 2012 / Der Feinschmecker
  • „(…) das Erstaunlichste an dem Unternehmen aber ist, dass es kaum einen Wein gibt, der sein Geld nicht wert wäre.”/in Wein von André Dominé„
Sogrape Winemaker-Team Image of the winemaker
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×