Traminer trocken 2016 von Prinz
VDP.Gutswein

Prinz Traminer trocken 2016

17 40 * 23,20 €/L (0.75 L)

ausverkauft

Navigation

Über Traminer trocken 2016

Der Traminer trocken von Weingut Prinz aus Hallgarten im Rheingau begeistert mit einem dezenten, aber äußerst würzigen Duft. Auf der Zunge entfaltet sich eine feine, reife Säure, die sich ebenso kraftvoll und mit viel Fülle an den Gaumen schmiegt. Somit ist der Traminer trocken ein klassischer Vertreter seiner Rebsorte. Die feinen Nuancen dieser Komposition bleiben lange bestehen und bescheren dem Weingenießer eine angenehme Aromenfülle. In den Hallgartener Weinbergen bewerkstelligt Fred Prinz, Inhaber und verantwortlicher Winzer im Weingut Prinz, alles selbst und per Hand. Dabei widmet er sich aus voller Leidenschaft zum edlen Tropfen den insgesamt sieben Hektar Rebflächen. Denn nur durch intensiven Weinbau und einer erstklassigen selektiven Handarbeit können Weine wie der Traminer trocken entstehen, die das Terroir ideal widerspiegeln – Tropfen für Tropfen vollster Rheingau-Genuss!

Steckbrief
Artikelnummer DE-1006-43
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Rheingau
Rebsorte Gewürztraminer
Wein-Prädikat QbA
VDP-Klassifikation VDP.Gutswein
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Winzertyp Topbewerteter Insider
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 13.50%
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Prinz, Im Flachsgarten 5, 65375 Hallgarten

Der Winzer: Fred Prinz

Irgendwie muss Fred Prinz verrückt sein. Oder wie kann man sich sonst erklären, dass er jede seiner Hallgartener Lagen persönlich und ausschließlich mit Hand pflegt? Diese absolute Liebe zu dem, was er tut, schmeckt man in jedem Glas, denn eigenständige Weine können letztendlich nur mit der entsprechenden Leidenschaft erzeugt werden, was Fred Prinz eindrucksvoll beweist. Wein ist für ihn Kultur.

  • „Eine rundum gelungene Kollektion” bietet uns auch dieses Jahr das Weingut Prinz. „Dies ist eine der beständigsten Quellen für gute Rheingauer Weine, die wir kennen.” – Gault&Millau, 2017
  • „Wie nicht anders zu erwarten, ist dem Weingut wieder eine in sich stimmige und hochklassige Kollektion gelungen.” – Eichelmann, 2017
Fred Prinz Image of the winemaker
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×