Riesling trocken 2017 von Prinz
VDP.Gutswein

Prinz Riesling trocken 2017

10 10 * 13,47 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

Über Riesling trocken 2017

Ein Riesling trocken für alle Fälle: trocken, köstlich und erfrischend. Dem Weingut Prinz gebührt höchstes Lob für diesen Gutsriesling, der so viel mehr ist und kann, als man aufgrund des Namens zunächst erwarten mag. Der Weißwein stammt aus Weinbergsparzellen, die neben Löss- und Lehmanteilen einen hohen Quarzitanteil aufweisen. Das Gestein nimmt tagsüber die Wärme der Sonne auf und gibt sie nachts wieder an die Reben ab. Der Boden ist auch ausschlaggebend für die kräftige Mineralität, die kühle Frische und die gute Lagerfähigkeit des Riesling trocken. Die Trauben für diesen Prinz Weißwein wurden Ende September und Anfang Oktober geerntet. Sie waren hellgrün bis goldgelb und reif. Nach der Ernte wurden die Beeren direkt abgepresst und die Teilpartien zwischen drei und zehn Wochen in Edelstahl vergoren, bevor sie bis Januar auf die Feinhefe kamen. Gönnen Sie sich den herrlichen Riesling trocken auf der Veranda oder nehmen Sie ihn mit zum Picknick im Grünen.

Steckbrief
Artikelnummer DE-1006-53
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Rheingau
Rebsorte Riesling
Wein-Prädikat QbA
VDP-Klassifikation VDP.Gutswein
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Winzertyp Topbewerteter Insider
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.00%
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Prinz, Im Flachsgarten 5, 65375 Hallgarten

Der Winzer: Fred Prinz

Irgendwie muss Fred Prinz verrückt sein. Oder wie kann man sich sonst erklären, dass er jede seiner Hallgartener Lagen persönlich und ausschließlich mit Hand pflegt? Diese absolute Liebe zu dem, was er tut, schmeckt man in jedem Glas, denn eigenständige Weine können letztendlich nur mit der entsprechenden Leidenschaft erzeugt werden, was Fred Prinz eindrucksvoll beweist. Wein ist für ihn Kultur.

  • „Eine rundum gelungene Kollektion" bietet uns auch dieses Jahr das Weingut Prinz. "Dies ist eine der beständigsten Quellen für gute Rheingauer Weine, die wir kennen." – Gault&Millau, 2017
  • „Wie nicht anders zu erwarten, ist dem Weingut wieder eine in sich stimmige und hochklassige Kollektion gelungen." – Eichelmann, 2017
Fred Prinz
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×