Grauburgunder
VDP.Gutswein
93
3

Müller-Catoir Grauburgunder "Vom Letten" trocken 2016

101  
×

13 50 * 18,00 €/L (0.75 L)

Ausverkauft

Navigation

4.1
von 5 Herzen
(bei 101 Bewertungen)
93P
Traubenklasse 3
×

Gehobene Weinqualität, äquivalent zu Kabinettweinen, filigrane Weine mit Rebsorten- und Lagencharakter, auch für Kenner spannend (Preisspanne 7-13€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

93

Punkte

(m) meint:

Blitzsauber und fest gebaut kommt der Grauburgunder Vom Letten daher, der in hellem Gelb erstrahlt. Im Duft offenbart er Aromen von gelben Früchten und Nüssen, unterlegt von pflanzlicher und leicht erdiger Würze. Am Gaumen präsentiert er sich geradlinig, kompakt und mineralisch mit Zitrus-, Apfel- und Birnenaromen, kräuterigen und zart nussigen Tönen, lebendiger Säure und Zug im Abgang. Ein Terroirwein mit Charakter, der auch gut reifen kann. Ich gebe ihm 93 Punkte in der 4-Trauben-Klasse von Vicampo und empfehle ihn, wenn nicht einfach solo getrunken, zu Gerichten mit hellem Fleisch oder Fisch, gerne etwas pikant abgeschmeckt oder mit sahniger Sauce.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von VICAMPO bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, bis ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

101 Bewertungen

(m) meint am 06.05.2017:

Bestätigter Kauf
Ku
×
Kurt (m)

Voll und mit guter Strukur ohne schwer zu sein. Auch das Bouquet ist schön und sortentypisch.

(m) meint am 12.05.2017:

Bestätigter Kauf
Th
×
Thomas (m)

Sehr typischer, voluminöser Grauburgunder

(m) meint am 17.05.2017:

Bestätigter Kauf
Fr
×
Freddy (m)

der 16er vom Letten ist ebenfalls wieder gut gelungen, TOP Trinkgenuß

(m) meint am 28.04.2017:

Bestätigter Kauf
Ha
×
Harald (m)

war mir etwas zu fruchtig

(w) meint am 07.05.2017:

Bestätigter Kauf
He
×
Hermine (w)

Spritziger Grauburgunder

Im Duft sowie im Geschmack dezente Quitte, für einen Grauburgunder etwas viel Säure, aber schön trocken!

(w) meint am 25.07.2017:

Bestätigter Kauf
Ul
×
Ulrike (w)

Schöner Begleiter zu Fisch und Geflügel!

(m) am 24.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 26.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 26.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 27.04.2017:

Bestätigter Kauf

Der Winzer: Philipp David Catoir

Im Jahr 2002 trat mit Winzer Philipp David Catoir und Kellermeister Martin Franzen eine neue Generation von Winzern die Leitung im Weingut Müller-Catoir an. Eine traditions- und prestigeträchtige Aufgabe, die sie seit über einem Jahrzehnt mit viel Disziplin und Entschlossenheit sehr erfolgreich meistern. Die beiden talentierten Winzer produzieren Weine, bei denen weniger die Frucht im Vordergrund steht, sondern mehr ihre Mineralität, Feinheit und Differenziertheit. Grandiose 5 Sterne bei Eichelmann und 4 Trauben bei Gault&Millau würdigen die exzellenten Weine.

  • „In Anbetracht seiner außergewöhnlichen Vielfalt an Spitzenweinen ist Müller-Catoir das bedeutendste Weingut der Pfalz." – Robert Parker
  • „Müller-Catoir, das ist noch immer ein Name wie ein Donnerhall in der Weinszene. Ein Weingut, welches den Ruf der Pfalz von den 1960ern bis hinein in die frühen Nullerjahre in starkem Maße mitbestimmt hatte." – Gault&Millau, 2017
Philipp David Catoir

Über Grauburgunder "Vom Letten" trocken 2016

Der Grauburgunder "Vom Letten" trocken besticht mit gelbfruchtigen und floralen Noten im Bouquet und begeistert mit seiner Mineralik und einem kühlen Griff am Gaumen. In der Nase verzaubert ein feiner Duft von gelben Früchten, Blüten und Nüssen, am Gaumen animieren Zitrus- und Kernobstaromen. Der Abgang ist lang und lässt nach dem nächsten Schluck verlangen. Mit diesem hochwertigen Weißwein kann man ein Stück Pfalz kosten, denn Besitzer Philipp David Catoir und seinem Kellermeister Martin Franzen liegt es besonders am Herzen, die Herkunft ihrer Weine erlebbar zu machen. Das Pfälzer VDP-Weingut Müller-Catoir genießt einen hervorragenden Ruf – und das weltweit! Kritikerpapst Robert Parker zählt es mit der Höchstwertung von 5 Sternen zu den besten Produzenten der Welt, 4 Trauben bei Gault&Millau und 4 Sterne bei Eichelmann bestätigen die Spitzenposition. In der sonnenverwöhnten Weinregion, gerne auch als die Toskana Deutschlands bezeichnet, bieten sich beste Bedingungen für den Weinanbau – wie der Grauburgunder "Vom Letten" trocken eindrucksvoll zeigt.

Steckbrief
Artikelnummer DE-1179-32
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Pfalz
Rebsorte Grauburgunder
VDP-Klassifikation VDP.Gutswein
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Winzer von Weltruf
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50%
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Müller-Catoir, Mandelring 25, 67433 Haardt an der Weinstraße
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×