Rheingau Riesling trocken 2016 von Molitor
93
3

Molitor Rheingau Riesling trocken 2016

695  
×

11 90 * 15,87 €/L (0.75 L)

Ausverkauft

Navigation

4.1
von 5 Herzen
(bei 695 Bewertungen)
93P
Traubenklasse 3
×

Gehobene Weinqualität, äquivalent zu Kabinettweinen, filigrane Weine mit Rebsorten- und Lagencharakter, auch für Kenner spannend (Preisspanne 7-13€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

93

Punkte

(m) meint:

Klaus Molitor zeigt, dass 2016 im Rheingau ein großartiger Jahrgang war: Sein Riesling schimmert hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen im Glas und duftet einladend nach Pfirsichen, Zitrusfrüchten, Blüten und etwas Kräutern. Am Gaumen ist der Wein geradlinig und saftig mit Aromen von Zitrusfrüchten, reifen Äpfeln und Pfirsichen, floralen und mineralischen Noten, anregender Säure und gutem Abgang. Für seine animierende, fruchtig-frische Art gebe ich ihm 93 Punkte in der 3-Trauben-Klasse von Vicampo. Er macht solo großen Spaß und ist ein universeller Essensbegleiter, der Salate, Gemüse-, Nudel- und Reiszubereitungen ebenso begleitet wie helle Fleisch- und Fischgerichte.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von VICAMPO bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, bis ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

695 Bewertungen

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(w) meint am 22.03.2017:

Bestätigter Kauf
He
×
Helga (w)

Ein toller Riesling

Besonders hat mir die Fruchtigkeit des Weines gefallen

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 22.03.2017:

Bestätigter Kauf
Cl
×
Claus (m)

Ein Wein mit viel Charisma, volles Bukett mit fruchtig leicht spritziger Note

Molitor Rheingau Riesling ein Wein perfekt zu Fischgerichten und eine unserer Lieblingsrebsorten.

2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(w) meint am 09.03.2017:

Bestätigter Kauf
Da
×
Daniela (w)

Süffig und ausgewogen

Sehr süffig, milde Säure, fruchtig, relativ viel Restsüße, ausgewogen

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 04.04.2017:

Bestätigter Kauf
Pa
×
Pascal (m)

Klaus Molitor weiß einfach wie es geht!

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 20.04.2017:

Bestätigter Kauf
Ma
×
Martin (m)

Top Rheingau-Riesling

Toller Wein, der Region und Rebe widerspiegelt. Moderat im Alkohol, groß in Frucht und Frische.

1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 21.03.2017:

Bestätigter Kauf
Ch
×
Chigongo (m)

Nicht ganz so gut wie der Vorgängerjahrgang 2015

Sehr frisch und spritzig, ausgeprägte Mineralik. Braucht sicherlich noch ein wenig um sich voll zu entfalten. 2015 war eindeutig besser.

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 02.04.2017:

Bestätigter Kauf
Er
×
Erich (m)

Typischer Rheingau Riesling

Typischer Rheingau-Riesling. Nachhall und Reife fehlen noch.

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 26.05.2017:

Bestätigter Kauf
×
Werner (m)

Eine der besten Rieslinge vom Rheingau aus 2016

Seid 35 Jahren besuche ich immer wieder den Rheingau und habe dort viele Winzer persönlich kennengelernt. Dieser Wein ist wirklich einer der Besten, die ich trinken durfte. Qualität einer Spätlese. Ausgewogene Säure mit einer herrlichen Frucht. Für meine Zuge moussiert er ganz leicht auf der Zunge, was ich sehr schätze.

(m) meint am 17.04.2017:

Bestätigter Kauf
Ra
×
Raymond (m)

Ein unumgänglicher Riesling!

Frisch und hat trotzdem "Fleisch am Knochen". Gut bzw. sauber gekeltert. Ein sehr schöner Apéro-Wein, der im Sommer mit Freude auf der Terrasse genossen werden kann!

(m) am 27.06.2017:

Bestätigter Kauf

Der Winzer: Klaus Molitor

10 Staatsehrenpreise bei der Hessischen Landesweinprämierung – eine unglaubliche Zahl, auf die das Weingut und der Winzer Klaus Molitor selbst sehr stolz sind! “Seiner erfahrenen Sensorik entgeht keine Nuance, er weiß haargenau, wie sich die Qualität aus dem Weinberg im Keller herausarbeiten lässt.” So wird der sympathische Klaus Molitor bei der Hessischen Landesweinprämierung beschrieben, und trifft es damit auf den Punkt. Traditionelle Rot- und Weißweinerzeugung, ein fantastisches Preis-Genussverhältnis und Weine mit unglaublicher Ausstrahlung sind das Geheimnis des Rheingauer Urgesteins.

  • Klaus Molitor bedient sich einer Vielzahl erstklassiger Rheingauer Lagen. Er nutzt sie, um saftigen, eingängigen Wein zu kreieren.
  • Qualität geht hier vor Quantität und dafür geht man auch schonmal Risiken ein. Molitor-Weine sind saftig, wahre Fruchtbomben und bringen die nötige Würze mit.
Klaus Molitor

Über Rheingau Riesling trocken 2016

Ein Rheingauer Riesling aus Hattenheimer Toplagen – einfach nur köstlich! Denn nur wer in der Basis gut arbeitet, schafft es bis an die Spitze. Dieser animierende Weißwein ist ein Musterbeispiel dafür: Sein fruchtiges Bouquet von Pfirsichen, Zitrusfrüchten und Kräutern zeugt von dem erstklassigen Terroir. Am Gaumen präsentiert er sich saftig und spritzig mit Apfelnoten sowie floralen und mineralischen Anklängen. Seine rebsortentypische Frische sowie seine gut eingebundene Säure machen den Rheingau Riesling trocken zu einem mehr als würdigen Stellvertreter seiner Art und auch seines Weinguts Molitor, das für seine Qualitätsweine nun schon zum zehnten Mal mit dem Staatsehrenpreis der Hessischen Landesweinprämierung ausgezeichnet wurde. Dieser trockene Riesling ist also ein echtes Rheingauer Original, dessen runder Geschmack die Kunstfertigkeit des Traditionswinzers Klaus Molitor widerspiegelt. Letzerer perfektioniert derzeit das traditionsreiche Handwerk seines Familienbetriebs, in dessen Besitz das Weingut Molitor sich nun schon seit über 100 Jahren befindet. Der Rheingau Riesling trocken ist der ideale Feierabend-Wein, den man gerne mit Freunden genießen darf. Aber auch als Essensbegleiter ist er ein wahrer Alleskönner, der selbst mit kräftigen Speisen mithalten kann. Ehre, wem Ehre gebührt!

Steckbrief
Artikelnummer NL-17-36-01
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Rheingau
Rebsorte Riesling
Wein-Prädikat QbA
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.00%
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Karl-Johann Molitor, Weiderweg 1, 65347 Hattenheim
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×