Taboola Tracking Pixel
STRAÎGHT Riesling Kreide&Erde trocken 2018 von Krämer
93
VP

Krämer STRAÎGHT Riesling Kreide&Erde trocken 2018

-30%

9 90 UVP

6 90 * 9,20 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
1 Bewertungen Arrow
93
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

93

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Saftig, vollfruchtig und nachhaltig präsentiert sich dieser Terroir-Riesling von Nachwuchsstar Tobias Krämer. Er leuchtet hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen im Glas und duftet köstlich nach Kräutern, Aprikosen und Zitrusfrüchten, unterlegt mit pflanzlichen Noten. Am Gaumen ist der Wein herrlich saftig, mineralisch und vollmundig mit Zitrus- und Pfirsicharomen, animierender Säure und harmonischem Abgang. Mit Vergnügen lässt er sich solo trinken, aber auch wenn Vorspeisen, Gemüse, gedünsteter oder gebratener Fisch oder Gerichte mit hellem Fleisch auf den Tisch kommen, ist er in seinem Element. Ich gebe dem ‚Kreide & Erde‘ 93 Preis-Genuss-Punkte.

Über Timo Hammerstrom — Als gelernter Hotelfachmann führte mich meine Arbeit in der Sternegastronomie an Wein heran und weckte die Leidenschaft für dieses Thema. Nach meinem Studium der Weinwirtschaft an der renommierten Wein-Hochschule in Geisenheim arbeitete ich im Weineinkauf eines internationalen Handelsunternehmens und war danach Einkaufsleiter für Wein bei einer deutschen Fachhandelskette. Als Leiter Einkauf bei VICAMPO liegt heute das gesamte Wein-Portfolio in meiner Verantwortung. Mein Ziel: Für Sie immer die Weine mit dem besten Preis-Genuss-Verhältnis zu finden.

Kundenbewertungen 1

(w) am 20.03.2019:

Bestätigter Kauf

Über STRAÎGHT Riesling Kreide&Erde trocken 2018

Schon 2011 wurde Tobias Krämer beim deutschen Agrar-Berufswettbewerb als einer der drei besten „Nachwuchswinzer“ ausgezeichnet und mit diesem Wein wird er der Bezeichnung absolut gerecht: Der STRAÎGHT Riesling Kreide&Erde präsentiert sich wunderbar saftig, vollfruchtig und nachhaltig. Der Terroir-Wein begeistert in der Nase mit köstlichen Aromen von Kräutern, Aprikosen und Zitrusfrüchten. Unterlegt wird der Duft von herrlichen pflanzlichen Noten. Auch am Gaumen hat der Riesling viel zu bieten: Er ist herrlich saftig, mineralisch und vollmundig mit Zitrus- und Pfirsichanklängen. Zusammen mit animierender Säure mündet der STRAÎGHT Riesling Kreide&Erde von Tobias Krämer in einen harmonischen Abgang. Gault&Millau und Vinum sprechen ihre Empfehlungen für den jungen Aufsteiger aus. Eichelmann ist ebenfalls begeistert und jubelt: „Im Aufwind!“ Dieser rheinhessische Wein ist einfach hervorragend – von diesem Winzer kann man noch Großes erwarten!

Steckbrief
Artikelnummer OS-KAT-19-10-013
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Rheinhessen
Rebsorte Riesling
Wein-Prädikat QbA
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Winzertyp Junge Aufsteiger
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50%
Säure 7.20g
Restsüße 8.20g
Trinktemperatur 8-10°C
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Krämer GbR, Untere Pforte 19, DE-55578 Gau-Weinheim

Der Winzer: Tobias Krämer

Mit seiner ersten eigenen Kollektion namens STRAÎGHT, die 2013 erschien, trat Tobias Krämer in die Fußstapfen seines Vaters Hans-Bernhard Krämer und wagte damit einen großen Schritt. Sein Ehrgeiz in noch jungen Jahren zahlte sich jedoch schnell aus und zeigt sich nicht nur in seinen Kreationen, auch wurde er bereits 2011 vom Deutschen Bauernverband als einer der besten Winzer Deutschlands ausgezeichnet. Dies verspricht großes Potential – von dem Rheinhessen ist noch einiges zu erwarten!

  • Der Deutschen Bauernverband kürte Tobias Krämer bereits im Jahr 2011 zu einem der besten deutschen Winzer.
  • „Die starke, ansonsten sehr gleichmäßige Kollektion des Vorjahres hatte einen herausragenden Wein, den ersten Lagenwein von Tobias Krämer, einen stoffigen, druckvollen Riesling aus der Uffhofener La Roche.“ – Eichelmann, 2017
Tobias Krämer Image of the winemaker
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×