Blauer Spätburgunder trocken 2014 von Knipser
VDP.Gutswein
95
VP

Knipser Blauer Spätburgunder trocken 2014

141  
×

10 30 * 13,73 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
141 Bewertungen Arrow
95
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

95

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Das ist unverkennbar ein echter Knipser-Rotwein: kühl, elegant und nachhaltig – diesen Stil beherrschen nur wenige. In hellem Rubinrot funkelt der Spätburgunder im Glas und duft nach roten Beeren, Kirschen, Gewürzen und Kräutern mit zart röstigen Holznoten. Am Gaumen ist er geschliffen und mineralisch mit klarer Beeren- und Kirschfrucht, pflanzlicher und erdiger Würze, geradlinigem Tannin, feinem Biss und einem festen, saftigen Abgang. Ein hochwertiger, selbstbewusster und zugleich anpassungsfähiger Menübegleiter und eine Genuss-Offenbarung als Solist – ich gebe 95 Preis-Genuss-Punkte.

Über Carsten Stammen — In unserer Redaktion bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio zuständig. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, um daraufhin das Verkosten und Schreiben über Wein zu meinem Hauptberuf zu machen.

Kundenbewertungen 141

(m) am 16.04.2018:

Bestätigter Kauf

(m) meint am 03.08.2017:

Bestätigter Kauf
Ra
×
Ralf (m)

Ich bin zwar weniger der Rotwein Trinker, aber dieser war wirklich lecker.

(w) meint am 25.08.2017:

Bestätigter Kauf
In
×
Influenza (w)

Tolles Bouquet, elegant und geradlinig im Geschmack mit Beeren, Kirschen und einer angenehmen Holznote

(m) meint am 03.09.2017:

Bestätigter Kauf
×
Markus (m)

Wenig aufregend

Unaufregender Tropfen ohne jegliche Auffälligkeiten. Trinkbar zu vielen Gelegenheiten, aber kein Wein, an den man sicher länger erinnern würde.

(m) meint am 24.09.2017:

Bestätigter Kauf
Ph
×
Philipp (m)

noch besser in Verbindung mit einem guten Steak!

(w) meint am 10.10.2017:

Bestätigter Kauf
×
Farah (w)

Sehr leckerer Rotwein. Besonders zum Steak ein guter Begleiter. Gerne wieder!

(w) meint am 03.11.2017:

Bestätigter Kauf
Be
×
Beate (w)

Gutes Preis Leistungs Verhältnis

(m) meint am 07.12.2017:

Bestätigter Kauf
Pe
×
Peter (m)

Schöner Rotwein, mir persönlich war die Holznote zu ausgeprägt.

(m) meint am 12.12.2017:

Bestätigter Kauf
Ha
×
Hans-Juergen (m)

Sehr guter deutscher Pinot Noir. Elegant, feine Säure, schöner Kirschton.

(m) meint am 07.01.2018:

Bestätigter Kauf
Ra
×
Ralf (m)

Note 4

Sehr leicht Wenig Abgang

Über Blauer Spätburgunder trocken 2014

Beim pfälzischen VDP-Spitzenweingut Knipser hat die magische Zahl 5 eine ganz besondere Bedeutung. In allen drei renommierten, deutschen Weinführern gelingt Ihnen das, was fast unmöglich scheint: Höchstwertungen von 5 Eichelmann-Sternen, 5 Gault&Millau-Trauben und 5 Fs im Feinschmecker! Auch direkt der erste Schluck dieses blauen Spätburgunders beweist die Kunst, mit der im Weingut Knipser Spitzenweine von höchster Qualität erzeugt werden. Als eine der wichtigsten Rebsorten des Weinguts, trägt der Spätburgunder einen gewichtigen Anteil an dessen Ansehen. Komponiert aus den besten Trauben, der überwiegend kalksteinhaltigen Lagen rund um Laumersheim, funkelt er rubinrot im Glas und Aromen von roten Beeren und Kirschen kitzeln verführerisch die Nase. Am Gaumen ist er angenehm geradlinig mit fruchtigen Beeren- und Kräuter-Noten, begleitet von einer zarten Würze und röstigen Holznoten. Perfekt eingebundenes Tannin, sowie ein gehaltvoller Abgang runden das Spätburgunder-Vergnügen ab. Selektive Handlese und die 12-monatige Reifezeit in mehrfach gebrauchten Barrique-Fässern geben dem Wein einen wunderbar harmonischen Charakter. Der trockene Spätburgunder besticht mit seiner gehaltvollen Art, Eleganz und Fülle – drei Eigenschaften, die einen besonders hochwertigen Wein auszeichnen. Dazu noch ein überwältigendes Bouquet, ein gewisser Schliff und der Wein ist unverkennbar ein Rotwein im echten Knipser-Stil! Für die “erstklassigen Rotweine” im Feinschmecker gelobt, sollten Sie diese Knipser-Kreation auf keinen Fall verpassen!

Steckbrief
Artikelnummer DE-1133-70
Land Deutschland
Weinart Rotwein
Region Pfalz
Rebsorte Spätburgunder
Wein-Prädikat QbA
VDP-Klassifikation VDP.Gutswein
Jahrgang 2014
Geschmack trocken
Winzertyp Winzer von Weltruf
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 13.00%
Säure 5.50g
Restsüße 0.70g
Trinktemperatur 14-16°C
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Knipser GbR, Hauptstraße 47-49, DE-67229 Laumersheim

Der Winzer: Volker Knipser

Zusammen mit seinem Bruder Werner leitet Volker Knipser das Ausnahmeweingut. Bereits in den 1980er Jahren sorgten sie mit ihrem erstklassigen Rotwein für Aufsehen. Sie zählen seither zu den Barrique-Pionieren des Landes, können aber auch aus weißen Rebsorten feinste Tropfen zaubern: „Werner und Volker Knipser haben Laumersheim bekannt gemacht. Für Rotwein zunächst, aber in den letzten Jahren erzeugen sie regelmäßig auch faszinierende Chardonnay, Grauburgunder und Rieslinge, die zur Spitze in der Pfalz und in Deutschland zählen.“, schreibt der Eichelmann begeistert. Auch Der Feinschmecker ist überzeugt: „Nach der Verkostung der aktuellen Kollektion gibt es auch in diesem Jahr keine Zweifel daran, dass der Familienbetrieb aus Laumersheim die Nummer eins in der Pfalz ist.“

  • „Strahlend klar und präzise präsentieren sich die Weißweine [...]. Die Rotweine sind ohnehin eine Klasse für sich [...].“ – Feinschmecker, 2017/18
  • „Gibt es etwas, was die Knipsers nicht können? Auch langes Nachdenken bringt keine Antwort.“ – Gault&Millau, 2018
Volker Knipser
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×