Taboola Tracking Pixel
Piesporter Domherr Riesling Spätlese trocken 2016 von Josef Reuscher Erben

Josef Reuscher Erben Piesporter Domherr Riesling Spätlese trocken 2016

7 00 * 9,33 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

Über Piesporter Domherr Riesling Spätlese trocken 2016

Seinen Namen verdankt der Piesporter Domherr Riesling von Weingut Josef Reuscher Erben seiner Lage. Mitten im Piesporter Domherr, einer ausgezeichneten Parzelle der weltberühmten Mosel-Lage Goldtröpfchen, reift diese Spätlese zu einem terroirtypischen Riesling heran. Ausgebaut im Stahltank, präsentiert sich dieser Riesling mit blumigem Duft und gelber Farbe im Glas. Spritzig und frisch mit vollmundigem Geschmack erfüllt er alle Kriterien eines echten Moselrieslings. Sein feines Säurespiel, das nie zu dominant ist, verdankt die Piesporter Domherr Spätlese von Weingut Josef Reuscher Erben dem feinen Schieferuntergrund, auf dem die Reben wachsen. Mit einer hervorragenden Balance gelang dem Weingut Josef Reuscher Erben ein kräftiger, sorten- und regionstypischer Moselriesling, der sich als perfekter Begleiter zu Fisch- und Fleischgerichten oder als idealer Sommerwein eignet.

Steckbrief
Artikelnummer DE-4505-01
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Mosel
Rebsorte Riesling
Wein-Prädikat Spätlese
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 11.50%
Säure 5.60g
Restsüße 5.70g
Trinktemperatur 9-11°C
Enthält Sulfite
Erzeugerabfüllung, Abfüller: Weingut Josef Reuscher Erben, Zum Philippsgarten 20, 54498 Piesport

Der Winzer: Martin Reuscher

Was im Jahre 1624 durch die Reichsritter – Vorfahren der Familie Reuscher – begonnen wurde, führt Martin Reuscher gegenwärtig fort. Seit 1991 leitet er die Geschicke des Weinguts Josef Reuscher Erben, das auch heute noch den Namen seines Großvaters trägt. In Anbetracht der 400-jährigen Familientradition widmet sich der ausgebildete Weinbautechniker vorrangig dem An- und Ausbau von Mosel-Rieslingen. Das hiesige Portfolio wird um Weißburgunder und Rivaner ergänzt, die insbesondere durch die Handarbeit in Steillagen geprägt sind.

  • Nicht nur national, sondern auch international erfreuen sich vor allem die frischen Rieslinge, die Martin Reuscher in Handarbeit keltert, großer Beliebtheit.
  • Mit Traditionsbewusstsein und Finesse bringt Martin Reuscher hervorragende Weißweine hervor, die allesamt kalt vergoren werden, damit Aroma und Spritzigkeit bestmöglich erhalten bleiben.
Martin Reuscher Image of the winemaker
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×