Taboola Tracking Pixel
Riesling Heads Up trocken 2017 von Jakob Jung
VDP.Gutswein
93
VP

Jakob Jung Riesling Heads Up trocken 2017

69  
×

12 90 * 17,20 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
69 Bewertungen Arrow
93
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

93

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Dieser Rheingauer Parade-Riesling bietet fantastische Herkunfts- und Sortentypizität zu einem exzellenten Preis: hellgelbe Farbe mit leicht grünlichen Reflexen, animierender Duft nach Zitrusfrüchten, Äpfeln und Pfirsichen, am Gaumen saftige gelbe Frucht, frische Säure, mineralische Noten und harmonischer Abgang. Mit seinem Trinkfluss ist dieser Wein ein großartiger Solist, und auch zu einer Vielzahl von Speisen – von Salaten über Pasta und gemüse bis zu hellem Fleisch – passt er ausgezeichnet. Ich gebe ihm 93 Preis-Genuss-Punkte.

Über Timo Hammerstrom — Als gelernter Hotelfachmann führte mich meine Arbeit in der Sternegastronomie an Wein heran und weckte die Leidenschaft für dieses Thema. Nach meinem Studium der Weinwirtschaft an der renommierten Wein-Hochschule in Geisenheim arbeitete ich im Weineinkauf eines internationalen Handelsunternehmens und war danach Einkaufsleiter für Wein bei einer deutschen Fachhandelskette. Als Leiter Einkauf bei VICAMPO liegt heute das gesamte Wein-Portfolio in meiner Verantwortung. Mein Ziel: Für Sie immer die Weine mit dem besten Preis-Genuss-Verhältnis zu finden.

Kundenbewertungen 69

(w) meint am 26.09.2018:

Bestätigter Kauf
Si
×
Silke (w)

Schöner reiner Rheingau Riesling. Unverfälscht und klar.

(w) meint am 09.10.2018:

Bestätigter Kauf
Ch
×
Christine M. (w)

Kopf hoch!

Guter und klarer Riesling - klärt die Gedanken und rundet den Abend ab!

(m) meint am 05.11.2018:

Bestätigter Kauf
Be
×
Bernd (m)

Schmeckt

Fruchtiger, recht säurebetonter Riesling.

(m) meint am 22.11.2018:

Bestätigter Kauf
Ba
×
Bambi (m)

So soll ein Rheingauer schmecken

Für jeden Tag. Nicht zu viel Säure. Die Fruchtnoten kommen im Glas gut rüber.

(m) meint am 05.12.2018:

Bestätigter Kauf
Sa
×
Samuel (m)

Für einen Cuvee ganz ordentlich. Säure, Breite und Tiefe vorhanden. Schön, nicht super.

(m) meint am 28.12.2018:

Bestätigter Kauf
Ac
×
Achim (m)

Klasse Riesling mit den typischen Anklängen von Pfirsich und Grapefruit. Gute Balance zwischen Frucht und Säure. Zum Angebotspreis ein echtes Schnäppchen.

(m) meint am 10.01.2019:

Bestätigter Kauf
Be
×
Bernd (m)

Unbedingt sehr kalt genießen. Hat sehr gut zum Ragout Fin gepasst.

(m) am 19.10.2018:

Bestätigter Kauf

(w) am 07.11.2018:

Bestätigter Kauf

(m) am 10.11.2018:

Bestätigter Kauf
Steckbrief
Artikelnummer NL-19-06-02
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Rheingau
Rebsorte Riesling
Wein-Prädikat QbA
VDP-Klassifikation VDP.Gutswein
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Winzertyp Junge Aufsteiger
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.00%
Säure 8.30g
Restsüße 9.70g
Trinktemperatur 8-10°C
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Jakob Jung, Eberbacherstraße 22, DE-65346 Eltville-Erbach

Der Winzer: Alexander Jung

Alexander hat an der renommierten FH in Geisenheim studiert und in Betrieben auf der ganzen Welt sein Handwerk gelernt. Eine stetige Qualitätssteigerung ist sein Anliegen und dafür steckt er ganz viel Herzblut und eine Menge Leidenschaft in seine Weinberge. „Im Keller geht es um das Konservieren der Qualität, denn Wein wird nicht im Keller gemacht,“, so Alexander Jung, „sondern vielmehr durch die harte Arbeit draußen im Weinberg.“

  • „Die alten Reben bieten deutlich mehr Schmelz und Struktur, sind kompakt, gerbstoffherb und nachhaltig.“ – Eichelmann, 2018
  • „Dürfen wir [...] die Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay empfehlen? Oder einen der duftigen Spätburgunder aus den Jahrgängen 2012 oder 2013?“ - Gault & Millau, 2018
Alexander Jung Image of the winemaker
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×