Taboola Tracking Pixel
Brise de Mer Côtes de Gascogne 2018 von Domaine de Laballe
91
VP

Domaine de Laballe Brise de Mer Côtes de Gascogne 2018

-30%

9 90 UVP

6 90 * 9,20 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
1 Bewertungen Arrow
91
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

91

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Diese Cuvée hat alles, wofür die Weißweine aus der Gascogne so beliebt sind! Anregend und typisch duftet der hellgelbe Wein mit leicht grünlichen Reflexen nach exotischen Früchten, unterlegt mit etwas erdiger und kräuteriger Würze. Am Gaumen betört er mit Noten von Limette und Papaya sowie weißen Früchten, erfrischender Säure und spritzigem Abgang. Ich gebe 91 Preis-Genuss-Punkte – die flüssige Meeresbrise für Feierabend, Wochenende, Picknick und Gartenparty!

Über Carsten Stammen — In unserer Redaktion bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio zuständig. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, um daraufhin das Verkosten und Schreiben über Wein zu meinem Hauptberuf zu machen.

Kundenbewertungen 1

(m) am 18.03.2019:

Bestätigter Kauf

Über Brise de Mer Côtes de Gascogne 2018

Der Brise de Mer Côtes de Gascogne von der Domaine de Laballe im Südwesten Frankreichs macht seinem Namen alle Ehre: Ein herrlich erfrischender Weißwein, der schon im Glas einen derart belebenden Duft nach Stachelbeeren, Paprika und Zitrusfrüchten verströmt, dass Sie sich an die wunderschöne Küste seiner Herkunftsregion versetzt fühlen. Am Gaumen übertrifft sein Geschmack dann sogar, was sein Bouquet verspricht: Der Brise de Mer Côtes de Gascogne besticht auch hier mit frischen Zitrus- und Stachelbeeraromen. Die Noten von Gras sowie Kräutern und die erfrischende Säure werden von einem herausragenden Trinkfluss begleitet – auch hier kann man die Brandung am Golf von Biskaya förmlich schmecken. Ein Schlüssel zu dieser herrlichen Spritzigkeit liegt in der Tatsache, dass die Trauben, aus denen die Cuvée besteht, nachts gelesen wurden. Diese aufwendige Methode zeugt vom traditionsreichen Können der Winzer von der Domaine Laballe, das sie seit dem Jahr 1820 ausfeilen. Zusammen mit dem herrlich saftigen Abgang ist dieser Weißwein wahrlich eine frische Meeresbrise aus der Flasche!

Steckbrief
Artikelnummer OS-KAT-19-10-054
Land Frankreich
Weinart Weißwein
Region Gascogne
Appellation Côtes de Gascogne
Rebsorte Cuvée
60% Colombard, 20% Trebbiano, 20% Gros Manseng
Wein-Prädikat IGP
Jahrgang 2018
Geschmack trocken
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 11.50%
Säure 7.50g
Restsüße 3.40g
Trinktemperatur 8-10°C
Enthält Sulfite
Abfüller: Famille Laudet, 4 Rue des Resiniers, FR-40130 Capbreton
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×