Blaye Côtes de Bordeaux 2014 von Château Bourdieu
93
2

Château Bourdieu Blaye Côtes de Bordeaux 2014

61  
×

8 90 * 11,87 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

4.0
von 5 Herzen
(bei 61 Bewertungen)
93P
Traubenklasse 2
×

Gehobene Basisweine, rebsortentypische Weine und perfekte Allrounder zum Essen, typisches Weinprädikat QbA (Preisspanne 6-10€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

93

Punkte

(m) meint:

Ein so guter Bordeaux zu diesem Preis ist selten. Und der Château Bourdieu ist auch noch sehr typisch für die Côtes de Blaye: die tief dunkelrote Farbe mit leicht violetten Reflexen, der kühle Duft nach Gewürzen und dunklen Beeren mit erdigen Anklängen, der geradlinige, saftige Gaumeneindruck mit Beeren-, Kirsch-, Gewürz- und Kräuternoten, erdig-mineralischen Tönen, geschliffenem Tannin, dezentem Biss und kraftvollem Abgang. Das wirkt animierend und edel – und bekommt von mir 93 Punkte in der 2-Trauben-Klasse von Vicampo. Angesichts des Preis-Genuss-Verhältnisses ein formidabler Party-Rotwein, der aber genauso ein festliches Menü begleiten kann und auch solo getrunken eine gute Figur macht.

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von VICAMPO bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, bis ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

61 Bewertungen

(m) meint am 04.10.2017:

Bestätigter Kauf
Mi
×
Michael (m)

Immer wieder gern. Er könnte einer meiner Bordeaux-Favoriten werden.

(m) meint am 28.11.2017:

Bestätigter Kauf
wo
×
wolfgang (m)

Überragend,sehr fruchtig und rund

Sehr fruchtig und insgesamt sehr rund

(w) am 04.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 04.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 05.04.2017:

Bestätigter Kauf

(w) am 06.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 06.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 12.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 21.04.2017:

Bestätigter Kauf

(m) am 29.04.2017:

Bestätigter Kauf

Über Blaye Côtes de Bordeaux 2014

Der Côtes de Blaye trocken von Château Bourdieu in Frankreich ist ein wahres Preis-Genuss-Wunder: In seinem vollmundigen Geschmack ähnelt er dem weichen Merlot aus dem prestigeträchtigen Weinbaugebiet von Saint-Émilion, ohne jedoch auch dessen hohen Preis zu fordern. Er besticht durch fruchtige Beeren- und Kirscharomen sowie würzige Kräuternoten, die von geschliffenem Tannin, zartem Biss und kraftvollem Abgang ideal abgerundet werden. So hinterlässt der Wein einen edlen Eindruck, der rechtfertigt, dass er bereits zweifacher Goldmedaillen-Gewinner ist: Die Cuvée konnte die Preisrichter der beiden wichtigsten französischen Weinwettbewerbe spielend für sich einnehmen. Beim Blaye Côtes de Bordeaux von Château Bourdieu ist also nur der Geschmack wunderbar saftig, nicht der Preis!

Steckbrief
Artikelnummer FR-8164
Land Frankreich
Weinart Rotwein
Region Bordeaux
Appellation Côtes de Blaye
Rebsorte Cuvée
Merlot, Cabernet Sauvignon
Wein-Prädikat AOP
Jahrgang 2014
Geschmack trocken
Traubenklasse
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 14.00%
Enthält Sulfite
Abfüller: Château Bourdieu, FR-33390 Berson
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×