Taboola Tracking Pixel
Riesling Edition №1 trocken 2017 – KAT-54818 von Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan
94
VP

Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan Riesling Edition №1 trocken 2017 – KAT-54818

234  
×
-31%

12 90 UVP

8 90 * 11,87 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
234 Bewertungen Arrow
94
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

94

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Sehr hochwertig und animierend – “ein Maulvoll Riesling”, wie man in der Pfalz sagt, und das ist absolut als Kompliment gemeint. In strahlendem Hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen lädt er schon optisch zum Probieren ein. Der üppige Duft erinnert an Pfirsiche, Aprikosen, Zitrusfrüchte und Kräuter, am Gaumen zeigt sich der ‘Edition No. 1 saftig, rund und vollmundig mit Pfirsich-, Zitrus- und Aprikosenaromen, feinen kräuterigen Anklängen, erdig-mineralischen Noten, lebendiger, harmonischer Säure, zartem Schmelz und druckvollem Abgang. Dieser Wein ist das reinste Vergnügen – dafür gebe ich 94 Preis-Genuss-Punkte. Vertrauen Sie ihm ruhig ein ganzes Menü an, er wird sich freuen.

Über Timo Hammerstrom — Als gelernter Hotelfachmann führte mich meine Arbeit in der Sternegastronomie an Wein heran und weckte die Leidenschaft für dieses Thema. Nach meinem Studium der Weinwirtschaft an der renommierten Wein-Hochschule in Geisenheim arbeitete ich im Weineinkauf eines internationalen Handelsunternehmens und war danach Einkaufsleiter für Wein bei einer deutschen Fachhandelskette. Als Leiter Einkauf bei VICAMPO liegt heute das gesamte Wein-Portfolio in meiner Verantwortung. Mein Ziel: Für Sie immer die Weine mit dem besten Preis-Genuss-Verhältnis zu finden.

Kundenbewertungen 234

4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 07.07.2018:

Bestätigter Kauf
Se
×
Sebastian (m)

Riesling at its best - tolles Preis-Leistungsverhältnis

Für mich einer der besten Rieslinge auf diesem Preisniveau, die es am Markt gibt. Wer den reinen, puren Geschmack Riesling liebt, wird and diesem Wein nicht vorbeikommen. Tolle Mineralität gepaart mit feiner Frucht - der ideale Begleiter für einen Sommerabend - ein wahres Geschmackserlebnis.

3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 19.05.2018:

Bestätigter Kauf
Uw
×
Uwe (m)

Frisch eingetroffen, gekühlt und am Feierabend genossen. Ein herrlicher Riesling, volles Aroma. Frisches Aroma und Duft nach grünen Früchten. Wunderbarer Trinkfluss. Optimales Preis/Genussverhältnis.

3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 27.05.2018:

Bestätigter Kauf
Mi
×
Michael (m)

Richtig gut. In der Nase nicht aufdringlich, vielmehr frisch und vielschichtig. Klar und reintönig. Viel Finesse, grün-gelbe Frucht, erfrischend.

2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 29.06.2018:

Bestätigter Kauf
KL
×
KLAUS FHW (m)

Da kann man nichts mehr verbessern!

Unglaublich fein, leicht, fruchtig. Verhältnis Süße zu Säure ist optimal. Die Deidesheimer Rasse ist deutlich zu schmecken.

1 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 15.07.2018:

Bestätigter Kauf
Ch
×
Christian (m)

Kopfschmerzen!

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

() meint am 23.07.2018:

Bestätigter Kauf
Th
×
Thomas ()

Sehr harmonischer Wein. Toll für den Sommer!

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 26.07.2018:

Bestätigter Kauf
We
×
Werner (m)

Hohe Qualität

sehr gut !

(m) meint am 09.08.2018:

Bestätigter Kauf
Ma
×
Manfred (m)

Siehe oben.

(m) meint am 13.08.2018:

Bestätigter Kauf
Th
×
Thomas (m)

hervorragende Frische und Geschmack.

(m) meint am 13.08.2018:

Bestätigter Kauf
St
×
Stefan (m)

Super Wein

Über Riesling Edition №1 trocken 2017 – KAT-54818

Der VDP-Betrieb Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan kann „dank der Pionierarbeit von Generationen auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückgreifen“. So geht seine Weinbautradition bereits auf das Jahr 1718 zurück und mit den zahlreichen Auszeichnungen gehört es zu den besten Weingütern Deutschlands: 5 Gault&Millau-Trauben, 4,5 Eichelmann-Sterne und 4,5 Feinschmecker-"F“. Laut Gault&Millau präsentiert sich der Riesling „Edition №1“ „in einer nie dagewesenen Brillanz“. In der Nase offenbart er herrliche Noten von Pfirsichen, Zitrusfrüchten und Kräutern, während er sich am Gaumen saftig, rund und vollmundig mit Aromen von Aprikosen und Zitrusfrüchten zeigt. Lebendige, harmonische Säure, feine Mineralität und zarter Schmelz ergänzen das Geschmacksbild des Riesling „Edition №1“ von Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan wunderbar. Lassen Sie sich diesen ausdrucksstarken und animierenden Weißwein mit druckvollem Abgang nicht entgehen!

Steckbrief
Artikelnummer KAT-19-02-026
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Pfalz
Rebsorte Riesling
Wein-Prädikat QbA
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Winzertyp Winzer von Weltruf
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 11.50%
Säure 7.60g
Restsüße 6.50g
Trinktemperatur 8-10°C
Enthält Sulfite
Abfüller: Weinmanufaktur Geheimer Rat Dr. v. Bassermann-Jordan GmbH, Kirchgasse 10, DE-67146 Deidesheim

Der Winzer: Ulrich Mell

Ulrich Mell hat das Weingut mit kristallklaren, modernen Rieslingen berühmt gemacht. Zudem möchte er den Menschen die Qualität gereifter Weine wieder nahe bringen, denn seiner Meinung nach braucht Wein immer Zeit. Falstaff ist begeistert: „Ganz sicher ist das Weingut Dr. von Bassermann-Jordan eines der bedeutendsten Weingüter – nicht nur der Pfalz.“ Gault&Millau ehrt das Weingut mit 5 Trauben das Forster Kirchenstück Riesling GG aus der Kollektion von 2016 mit der Höchstpunktzahl!

  • „Verlässlich, routiniert, gekonnt, hohes Niveau – so präsentiert sich kurz umrissen die [...] Kollektion von Bassermann-Jordan.“ – Eichelmann, 2018
  • „300 Jahre Bassermann-Jordan bedeuten zugleich 300 Jahre deutsche Weingeschichte. Der älteste [...] Wein ist ein 1811er aus dem sogenannten Kometenjahrgang. Selbst Goethe bestellte 1820 Wein aus dem Jahrgang für einen Kuraufenthalt.“ – Gault&Millau, 2018
Ulrich Mell Image of the winemaker
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×