Taboola Tracking Pixel
Riesling vom Löss trocken 2017 von Kühling-Gillot
VDP.Gutswein
92
VP

Kühling-Gillot Riesling vom Löss trocken 2017

155  
×
-26%

12 90 UVP

9 50 * 12,67 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

×
155 Bewertungen Arrow
92
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

92

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Herrlich typisch und sehr ansprechend präsentiert sich dieser hellgelb mit leicht grünlichem Schimmer strahlende Riesling, der animierend nach Zitrusfrüchten, Äpfeln und Kräutern duftet. Am Gaumen ist er angenehm saftig und rund mit Zitrus-, Apfel- und Pfirsicharomen, floralen und mineralischen Tönen, lebendiger Säure sowie Griff und zartem Schmelz im Abgang. Für die gesellige Runde ebenso großartig wie bei Tisch. Ich gebe 92 Preis-Genuss-Punkte.

Über Timo Hammerstrom — Als gelernter Hotelfachmann führte mich meine Arbeit in der Sternegastronomie an Wein heran und weckte die Leidenschaft für dieses Thema. Nach meinem Studium der Weinwirtschaft an der renommierten Wein-Hochschule in Geisenheim arbeitete ich im Weineinkauf eines internationalen Handelsunternehmens und war danach Einkaufsleiter für Wein bei einer deutschen Fachhandelskette. Als Leiter Einkauf bei VICAMPO liegt heute das gesamte Wein-Portfolio in meiner Verantwortung. Mein Ziel: Für Sie immer die Weine mit dem besten Preis-Genuss-Verhältnis zu finden.

Kundenbewertungen 155

5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 13.06.2018:

Bestätigter Kauf
Se
×
Sepp (m)

Grasige Säure und Riesling-untypische Bitterstoffe.

Ich habe bisher viele Rieslinge von Ihnen gekauft und wa meist zufrieden. (Ich habe in den letzten 40 Jahren über 2000 Rieslinge getestet.) Dieser Riesling war für mich enttäuschend: grasige Säure und Riesling-untypische Bitterstoffe.

2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 19.09.2018:

Bestätigter Kauf
Ka
×
Karl (m)

Feiner, fast etwas prickelnder Riesling, dem für meinen persönlichen Geschmack eine distinkte Fruchtnote im Geschmack fehlt.

2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 29.10.2018:

Bestätigter Kauf
Vo
×
Volker (m)

Für mich fehlt etwas der Körper und für einen Rheinhessischen wein hat er mir zu viel Säure

1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(m) meint am 09.12.2018:

Bestätigter Kauf
An
×
Andreas (m)

Sehr lecker

(m) meint am 15.09.2018:

Bestätigter Kauf
Ma
×
Manfred (m)

Fruchtiger Geschmack und ein angenehmes Zitronenaroma.

(w) meint am 12.10.2018:

Bestätigter Kauf
El
×
Elke (w)

Das ist der erste Riesling von dem wir sagen - der schmeckt überhaupt nicht!

(m) meint am 08.11.2018:

Bestätigter Kauf
Th
×
Thomas (m)

Etwas flach, wenn auch mit schöner Farbe und Säure.

(m) meint am 15.11.2018:

Bestätigter Kauf
To
×
Tobias (m)

Toller Riesling! Klare, lebendige Struktur, griffig, ordentliche Säure. Im Sommer bestimmt noch besser. Ich finde er kann noch ein gutes halbes Jahr auf der Flasche reifen bis er sein Potential voll entfaltet.

(w) meint am 12.01.2019:

Bestätigter Kauf
Ed
×
Edith (w)

Nicht schlecht. Angenehme Säure

(m) meint am 29.01.2019:

Bestätigter Kauf
×
Andreas (m)

Prima gemachter Wein, aber mir zu wenig Frucht, deshalb nur sehr subjektive 3 Herzen.

Über Riesling vom Löss trocken 2017

Die Auszeichnung zur „Vinum-Winzerin des Jahres 2018“ schürt hohe Erwartungen in die Weine von Carolin Spanier-Gillot aus Rheinhessen. Die Leiterin des renommierten VDP-Betriebs Kühling-Gillot wird diesen seitdem spielend gerecht. Vor allem ihr Riesling vom Löss zeigt auf köstliche Art und Weise, dass sie die Ehre verdient: Sein Duft ist mit Nuancen von Zitrusfrüchten, Äpfeln und Kräutern herrlich animierend und lädt so zu einem belebenden Geschmackserlebnis ein. Am Gaumen angekommen, enthüllt der Weißwein zunächst die saftige Frucht, die sein Bouquet bereits angekündigt hat. Lebendige Säure sorgt für eine Extraportion Frische, florale und mineralische Töne umspielen die Obstanklänge und verleihen der Komposition eine raffinierte Note. Spätestens wenn der ‚vom Löss‘ im Abgang eine exquisite Mineralität und zarten Schmelz enthüllt, kann es nicht mehr verwundern, dass Weingut Kühling-Gillot mit 4 Gault&Millau-Trauben, 4,5 Eichelmann-Sternen, 4,5 Vinum-Sternen und Empfehlungen vom Falstaff sowie dem Feinschmecker ein wahrer Kritikerliebling ist!

Steckbrief
Artikelnummer AW-DE-8417
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Rheinhessen
Rebsorte Riesling
Wein-Prädikat QbA
VDP-Klassifikation VDP.Gutswein
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Winzertyp Biodynamics
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.00%
Säure 7.90g
Restsüße 4.20g
Trinktemperatur 8-10°C
Enthält Sulfite
Gutsabfüllung, Abfüller: Weingut Spanier-Gillot GbR, Oelmühlstraße 25, DE-55294 Bodenheim

Der Winzer: Carolin Spanier-Gillot

Carolin Spanier-Gillot hat 2002 die Leitung des Betriebs übernommen. Sie ist Önologin, zweifache Mutter, dazu Geschäftsfrau und ein leidenschaftlicher Naturmensch. Allen voran ist sie aber eine wunderbare Gastgeberin. Auf ihrem Weingut sollen sich die Menschen wohlfühlen! Mit der Fallstaff Wein-Trophy 2015 ausgezeichnet, wurde sie zum ersten weiblichen Winzer des Jahres vom renommierten Weinmagazin gekürt.

  • „Die aktuellen Weine führen die spannende Entwicklung nahtlos fort! Faszinierend sind nach wie vor die Ortsweine.” – Gault&Millau, 2017
  • „Die neue Kollektion ist wieder bärenstark, schon die Gutsweine sind sehr gut.” – Eichelmann, 2017
Carolin Spanier-Gillot Image of the winemaker
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×