Taboola Tracking Pixel
Grüner Veltliner Ried Holzgasse Kremstal DAC trocken 2017 von Berger
91
VP

Berger Grüner Veltliner Ried Holzgasse Kremstal DAC trocken 2017

168  
×
-35%

11 50 UVP

7 50 * 10,00 €/L (0.75 L)

ausverkauft

Navigation

×
168 Bewertungen Arrow
91
Preis-Genuss-Punkte

Expertenmeinungen

91

Preis-Genuss-Punkte

(m) meint:

Dieser gelungene Lagen-Veltliner wurde – da darf der Name nicht täuschen – ausschließlich im Edelstahl ausgebaut. Hellgelb mit leicht grünlichen Reflexen schimmert er im Glas und duftet köstlich nach Äpfeln und Birnen mit pflanzlicher Würze und einem Hauch Pfeffer. Am Gaumen präsentiert er sich saftig und frisch mit Zitrus-, Apfel- und Birnenaromen, lebendiger Säure, mineralischen Tönen und harmonischem Abgang. Ob solo oder zur Frühlings- und Sommerküche – der Grüne Veltliner ‘Ried Holzgasse’ passt immer! Er bekommt von mir 91 Preis-Genuss-Punkte.

Über Carsten Stammen — In unserer Redaktion bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio zuständig. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, um daraufhin das Verkosten und Schreiben über Wein zu meinem Hauptberuf zu machen.

Kundenbewertungen 168

(m) meint am 26.07.2018:

Bestätigter Kauf
Fa
×
Fabian (m)

Leider nicht mein Fall. Nach den tollen Bewertungen eine Entäuschung.Zu leicht mit Hang zur Spritigkeit. Und leichte Kopfschmerzen obendrein.

(m) meint am 21.09.2018:

Bestätigter Kauf
Be
×
Bernd (m)

Enttäuschend

Ziemlich flach. Kein wirklicher Genuß. Glücklicherweise nur diese eine Flasche aus dem Probierpaket.

(m) meint am 13.06.2018:

Bestätigter Kauf
Wo
×
Wolfgang (m)

Ein typischer Kremstaler! Einfach klassisch!

(m) meint am 08.08.2018:

Bestätigter Kauf
Ra
×
Ralph (m)

Rund

Schöner, runder Wein, nicht ganz leicht (man merkt ihm die 12,5% an), aber lecker. Gut gegen Abend, wenn die Sonne untergegangen ist und es nicht mehr ganz so heiß ist:-)

(w) meint am 12.10.2018:

Bestätigter Kauf
An
×
Anne (w)

Wird nachbestellt

Ich werde immer mehr ein Freund österreichischer Weine. Werde ich mir wieder bestellen.

(m) meint am 29.10.2018:

Bestätigter Kauf
Gu
×
Guenther (m)

Ein Wein auf der blumigen Seite des Grünen Veltliner-Bogens.

(m) meint am 28.11.2018:

Bestätigter Kauf
Ka
×
Karl (m)

Sehr aufdringlicher Wein

Ein sehr aufdringlicher Wein! Kommt etwas schwulstig daher. Habe leider noch eine zweite Flasche im Testpaket

(m) meint am 30.12.2018:

Bestätigter Kauf
Ma
×
Matthias (m)

Macht Spaß! Hervorragender Veltliner - nachkaufen!

(m) meint am 14.03.2019:

Bestätigter Kauf
Mi
×
Michael (m)

Ernüchternd

Etwas fad, nich der burner, gut, dass wir nur zwei Flaschen davon haben...da gibt es bei Vicampo deutlich bessere....

(m) meint am 24.03.2019:

Bestätigter Kauf
Si
×
Siegfried (m)

Guter leichter Wein

Guter leichter Wein, könnte etwas kräftiger sein für einen Veltliner, aber gut zu trinken.

Über Grüner Veltliner Ried Holzgasse Kremstal DAC trocken 2017

Der bekannte Weinführer Falstaff bewertet das Kremstaler Weingut von Erich Berger mit 2 Sternen und empfiehlt ihn als „Familienbetrieb mit Tradition“ – in Österreich genießt der Betrieb damit „nationale Reputation“. Eine geschützte Lage, fruchtbare Hänge und das Flussbett der Donau machen das Kremstal zu einem der besten Weinbaugebiete des Landes und das Erreichen „höchster Qualität“ ist auch oberstes Ziel des Weingutteams von Berger. Dabei wird stets im „Einklang mit der Natur“ gearbeitet, um das Beste zu vinifizieren, was die Weingärten zu bieten haben. Der „Ried Holzgasse“ besticht mit einem köstlichen Duft nach Äpfeln und Birnen mit pflanzlicher Würze plus einem perfekten Hauch Pfeffer. Am Gaumen setzt sich der Genuss fort: Der Grüne Veltliner präsentiert sich saftig und frisch mit herrlichen Zitrus-, Apfel- und Birnenaromen. Lebendige Säure und mineralische Töne ergänzen das tolle Geschmacksbild. Auch ein harmonischer Abgang fehlt bei diesem Weißwein aus dem Kremstal nicht! Mit dem „Ried Holzgasse“ von Berger kaufen Sie einen echten Allrounder – fantastisch!

Steckbrief
Artikelnummer AW-AT-8069
Land Österreich
Weinart Weißwein
Region Kremstal
Rebsorte Grüner Veltliner
Wein-Prädikat DAC
Jahrgang 2017
Geschmack trocken
Winzertyp Traditionsbetrieb
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50%
Säure 5.80g
Restsüße 1.00g
Trinktemperatur 8-10°C
Enthält Sulfite
Erzeugerabfüllung, Abfüller: Weingut Berger, Weinbergstrasse 2, AT-3494 Gedersdorf
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×