Die Wein News Highlights der KW 07/14

Das war diese Woche los.

– Wein News

Diese Woche geht es um weltweite Wetterextreme und erschwerte Neuanfänge.

 

1. Ungewöhnliche Dürre lässt Kaliforniens Winzer bangen

Obwohl in einigen Gebieten Kaliforniens Dürre durchaus normal ist, wird die momentane Entwicklung mit Sorge betrachtet, denn einen Winter mit so wenig Niederschlag gab es seit langem nicht mehr. weiterlesen…

2. Verfault statt durchgefroren

Dieses Jahr wird es zum zweiten Mal der Geschichte keinen Eiswein aus dem Rheingau geben. Jetzt heißt es auf den nächsten Jahrgang warten und hoffen. weiterlesen…

3. Diefenbach ist der neue Captain

Aller Anfang ist schwer, davon kann auch Dominik Diefenbach ein Lied singen. Mario Scheuermann, ein bekannter Fachautor wünschte sich jetzt öffentlich Klimek zu Captain Cork zurück, was eine große Diskussion auslöste. weiterlesen…

4. Frankreich: Forscher bangen um den Louvre des Weins

Das größte Freiluft-Weinlabor in Frankreich wird vom französischen Bundesinstitut für Agrarwissenschaft betrieben, gehört aber dem Weinunternehmen Domaines Listel, welches den Platz jetzt selbst nutzen möchte. weiterlesen…

5. Eine Klassifikation für China nach Bordeaux-Vorbild

In den letzten Weinnews haben wir veröffentlicht, dass China mittlerweile das Rotweinland Nummer Eins ist. Jetzt wird eine Klassifikation ähnlich der aus Bordeaux eingeführt. weiterlesen…

 

Das Vicampo-Team wünscht euch viel Spaß beim Lesen, vielleicht bei einem Glas Rotwein auf der Couch?

 

Hinterlasse eine Antwort