Weissburgunder Facettenreich trocken 2016 von Juliane Eller
93
3

Juliane Eller Weissburgunder Facettenreich trocken 2016

56  
×

11 50 * 15,33 €/L (0.75 L)

In den Warenkorb

Navigation

4.1
von 5 Herzen
(bei 56 Bewertungen)
93P
Traubenklasse 3
×

Gehobene Weinqualität, äquivalent zu Kabinettweinen, filigrane Weine mit Rebsorten- und Lagencharakter, auch für Kenner spannend (Preisspanne 7-13€)

Mehr über Traubenklassen

Expertenmeinungen

93

Punkte

(m) meint:

Unkompliziert und animierend präsentiert sich dieser Weißburgunder, der hellgelb im Glas leuchtet. Der Duft erinnert an gelbe Früchte, Nüsse, Kräuter und etwas Blüten, am Gaumen zeigt der Wein saftige Apfel- und Birnenfrucht, nussige und pflanzliche Töne, eine lebendige, frische und gut eingebundene Säure, mineralische Anklänge und einen harmonischen Abgang. Weißburgunder, wie er sein soll – dafür gebe ich 93 Punkte in der 3-Trauben-Klasse von Vicampo. Sympathischer Partywein und vielseitiger Speisenbegleiter!

Über Carsten Stammen — Als einer der Weinexperten von Vicampo bin ich für die qualitative Bewertung und fachkundige Beschreibung der Weine in unserem Portfolio verantwortlich. Bevor ich Ende 2014 nach Mainz kam, war ich rund vier Jahre beim Weinnetzwerk Wein-Plus tätig, wo ich als Redaktionsmanager und Verkoster für das Online-Magazin und den Weinführer geschrieben habe. Meine Weinleidenschaft begann Anfang der 1990er Jahre mit einer gastronomischen Ausbildung, die mich an das Thema heranführte. Danach studierte ich zunächst Tourismusbetriebswirtschaft und arbeitete gut zwölf Jahre in den Bereichen Kommunikation und Weiterbildung. Parallel bildete ich mich nebenberuflich in Weinfachkunde und Sensorik fort und begann mit der professionellen Weinbeurteilung, bis ich das Verkosten und Schreiben über Wein schließlich zu meinem Hauptberuf gemacht habe.

56 Bewertungen

(m) meint am 30.04.2017:

Bestätigter Kauf
Jo
×
Johannes (m)

Frische mit viel Geschmack

Toller, frischer und interessanter Wein. Schön zum so trinken auf der Terasse oder auch sehr vielseitig zu einem guten Essen. Auch unsere Gäste waren begeistert. Für mich als Frankreich Fan deutschen Winzern mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Wir sind gespannt auf die anderen Weine der Winzerin.

(m) meint am 06.05.2017:

Bestätigter Kauf
Mi
×
Michael (m)

Schmuck fürs Glas

Spritzig, hell und frisch, dabei aromatisch nicht zu flach. Apfel und Birne, leichte Säure, leichtes Mineral - sehr gefällig. Lässt einen auf warme Tage hoffen: wird einen guten Sommerwein für Terrasse und gesellige Runde abgeben und harmonisch zu allen hellen Speisen passen.

0 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

(w) meint am 04.05.2017:

Bestätigter Kauf
Ut
×
Uta (w)

Wir mögen den Wein sehr gerne . empfehlendswert

(m) meint am 14.05.2017:

Bestätigter Kauf
Jo
×
Joerg (m)

Super Sommerwein

Leckerer Sommerwein. Hatten ihn gerade zu Spargel und Wolfsbarsch. Würde aber auch super zum "einfach" trinken auf der Terasse im Somer passen.

(w) meint am 16.05.2017:

Bestätigter Kauf
An
×
Annette (w)

lecker

ein runder Wein

(m) meint am 24.05.2017:

Bestätigter Kauf
Ri
×
Richard (m)

Es fehlt diesem Wein doch an etwas Volumen und Frucht.

(m) meint am 30.05.2017:

Bestätigter Kauf
He
×
Heinz (m)

Sehr empfehlendswert

Toller Weißburgunder gute Fruchtnote und geschmackvoll im Abgang

(m) meint am 09.06.2017:

Bestätigter Kauf
Sv
×
Sven (m)

Kaufenswert

Sehr erfrischend, fruchtig und milde Säure. Das Aroma des Weines verfliegt nicht gleich nach öffnen des Weines.

(w) meint am 16.06.2017:

Bestätigter Kauf
Ki
×
Kirsten (w)

Ich fand den Wein nicht mehr als o.k., mir fehlte etwas Volumen und die im Namen enthaltenen Facetten

(m) am 26.04.2017:

Bestätigter Kauf

Der Winzer: Juliane Eller

Juliane Eller wirkt auf den ersten Blick nicht wie eine klassische Winzerin. Doch die blonde Schönheit hat ihre Leidenschaft für Riesling praktisch in die Wiege gelegt bekommen und sammelte schon früh Erfahrungen in verschiedenen Weingütern, bevor sie nach erfolgreichem Studium des Weinbaus und der Önologie an der renommierten Hochschule Geisenheim schließlich in das Familienunternehmen einstieg. Dabei treffen Weltoffenheit und der Blick über den Tellerrand auf Tradition. Nicht Quantität sondern Qualität steht für Juliane im Vordergrund.

  • „In allen Weinen ist eine echte Harmonie zu schmecken, aber auch echte Zugkraft und Finesse. [...] Klare Anwärterin auf den weiteren Aufstieg." – Gault&Millau, 2017
  • „In facettenreichen Lagen rund um Alsheim reifen unsere Trauben zu rohen Edelsteinen heran. Doch erst durch den Schliff, den wir ihnen verleihen, werden sie zu dem, was sie ausmacht: ein JUWEL." – Weingut Juliane Eller
Juliane Eller

Über Weissburgunder Facettenreich trocken 2016

Steckbrief
Artikelnummer NL-17-15-01
Land Deutschland
Weinart Weißwein
Region Rheinhessen
Rebsorte Weißburgunder
Wein-Prädikat QbA
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Traubenklasse
Winzertyp Junge Aufsteiger
Inhalt 0.75 L
Alkoholgehalt 12.50%
Enthält Sulfite
Abfüller: Juwel Weine GmbH, Außerhalb 9, 67577 Alsheim
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×